Forth

Beiträge zum Thema Forth

Das ökum. WGT-Team Forth

2 Bilder

Gottesdienst und Feier am 6. März 2020 in Forth
Weltgebetstag aus Simbabwe "Steh auf und geh"

Mit einem fröhlich-bunten Einzug des ökumenischen Vorbereitungsteams wurden die Besucherinnen gleich gut ins Thema eingeführt. Sie wurden eingeladen, „aufzustehen“ und zu der rhythmischen afrikanischen Musik mitzutanzen. Fast alle machten begeistert mit. Den ganzen Abend über blieb das Interesse an dem südafrikanischen Land groß  – egal, ob es von Ubuntu, der alten  afrikanischen Philosophie über Mitmenschlichkeit und Gemeinschaft, handelte,  ob aus den Briefen der simbabwischen Frauen...

  • Eckental
  • 19.03.20
  • 23× gelesen

Am 26.3. heulen die Sirenen
Landesweiter Probealarm

Ab 11 Uhr heulen am Donnerstag, 26. März, in Bayern probeweise die Sirenen. Eine Minute lang erklingt ein auf- und abschwellender Heulton, unter anderem auch in Forth und Heroldsberg. So wird getestet, ob die Warnsysteme funktionieren. Gleichzeitig wird die Bevölkerung mit dem Sirenenton vertraut gemacht. Im Ernstfall bedeutet das Signal: „Rundfunkgeräte einschalten und auf Durchsagen achten!“ Neben den Sirenen werden, soweit vorhanden, auch andere Warnmittel wie Warn-Apps auf dem Smartphone...

  • Eckental
  • 18.03.20
  • 11× gelesen

Evangelische Kirchengemeinden Beerbach, Eckental und Kalchreuth
Vorläufig keine Gottesdienste in Beerbach, Eckental und Kalchreuth

Die evangelischen Kirchengemeinden der Region Erlangen-Ost Beerbach, Eckenhaid, Eschenau, Forth und Kalchreuth stellen aufgrund einer Empfehlung der Landeskirche bis auf Weiteres alle Gottesdienste ein. Alle Mitarbeiter sind vor Ort und bleiben für Sie ansprechbar, die Kirchengemeinden halten ihre Gotteshäuser geöffnet zum persönlichen Gebet und für die seelsorgerliche Begleitung. In Rundfunk, Fernsehen und Internet stehen tägliche kurze Andachten und Gottesdienste zur Verfügung (z.B. die...

  • Eckental
  • 16.03.20
  • 48× gelesen
770.000 Euro wurden in die Erneuerung der Forther Turnhalle investiert.
9 Bilder

Turnhalle ist wie neu und wieder in Betrieb
Dreifache Freude in Forth

Am Donnerstag fand die offizielle Wieder-Einweihung der sanierten Turnhalle an der Grundschule Forth statt. Viele zufriedene Gesichter konnte man sehen bei den Vertretern der Marktgemeinde Eckental, der Schule (Schulkinder und Lehrer) sowie der Sportvereine, insbesondere des ASV Forth. Somit sorgte die Wiedereröffnung für dreifache Freude. Mit dabei waren die beiden Ehrenbürger Franz Fantisch und Dr. Christoph Maier, die 1973 bei der Einweihung der damals ganz neuen Halle entscheiduend...

  • Eckental
  • 10.03.20
  • 55× gelesen

Baumaßnahmen in Eschenau und Forth
Verkehrsbehinderungen ab 16. März

Sperrung der Beerbacher Straße in Eschenau Wegen eines Komplettausbaus ist die Beerbacher Straße in Eschenau zwischen Montag, 16. März und Freitag, 19. Juni, voll gesperrt. Die Zufahrt für Anwohner bleibt aber während der Bauphase erhalten. Es kommt zu zeitlich begrenzten Beschilderungen wie Halteverboten. Gasleitungsverlegung in Forther Konrad-Adenauer-Straße Wegen der Verlegung einer Gasleitung wird es zwischen Montag, 16. März und voraussichtlich Donnerstag, 9. April 2020, zu...

  • Eckental
  • 09.03.20
  • 60× gelesen
Vereinte Kräfte (von links): Christof Kuhn (Der Beck GmbH), Matthias Küpfer (Bauamt Markt Eckental), Jürgen Pommer als Forther Bürger, Peter Pichler (Stolz Bau GmbH), Claudia Roth (allobjekt), Gemeinderat Friedrich Schultz, Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle, Gemeinderat Martin Hofmann, Thomas Pickelmann (Markt Eckental), Gemeinderat Michael Schölkopf und Gemeinderat Thomas Weise.
2 Bilder

Symbolischer Spatenstich für neuen Lebensmittelmarkt
Ein großer Schritt für Forth

So bald es das Wetter zulässt, soll gebaut werden: 7 Mio. Euro investiert die Würzburger allobjekt GmbH & Co. KG in eine neue Gewerbeimmobilie am Ortsrand von Forth, in die dann ein REWE-Markt „der neuesten Generation mit Frische und Regionalität“ einziehen soll. Bis Januar 2021 soll das Bauprojekt fertig sein, erläuterte Geschäftsführerin Claudia Roth beim symbolischen „ersten Spatenstich“ am Freitagvormittag.2.500 Quadratmeter Netto-Nutzfläche sollen 2.000 Quadratmeter Verkaufsfläche...

  • Eckental
  • 04.03.20
  • 265× gelesen

Markt Eckental stellt Weichen für Betreuung von Schulkindern
Kinderhort für Forth

Ab 2025 gibt es einen Rechtsanspruch auf Ganztagesbetreuung für jedes Schulkind. In der öffentlichen Sitzung des Eckentaler Bau- und Umweltausschusses vom 11. Februar wurden die Weichen gestellt für die Errichtung eines Kinderhortes an der Grundschule Forth. Das Architekturbüro Horstmann und Partner aus Bayreuth war im Sommer 2019 mit einer Machbarkeitsstudie zur Realisierung des Projektes und vorab einer Interimslösung beauftragt worden, weil die finale Realisierung mindestens zwei Jahre in...

  • Eckental
  • 26.02.20
  • 24× gelesen
Bei den Überlegungen zur zukünftigen Nutzung des Büger Schlosses spielt sicher auch die Einbeziehung und/oder Gestaltung des Umfeldes eine Rolle.
7 Bilder

Erste INSEK-Maßnahme mit Städtebauförderung
Pläne für das Schloss Büg

Eine Bestandserfassung für das Schloss Büg mit Bewertung, Funktions-und Raumprogramm sowie Standortanalyse präsentierten Marisia Conn und Claus Giersch vom Architekturbüro Conn und Giersch aus Fürth in der öffentlichen Sitzung des Eckentaler Bau- und Umweltausschusses vom 11. Februar. Der Abschlussbericht umfasst Fotodokumentation, Bestandspläne,Baualtersbestimmung, Bestands- und Zustandskartierung, Schadstoffuntersuchung, Umland und Städtebau sowie einen Vorentwurf zur Nutzung und...

  • Eckental
  • 26.02.20
  • 484× gelesen

Kreislaufkaufhaus Forth: Literatur-Schaufenster
Mary Higgins Clark

Anlässlich Mary Higgins Clarks Tod Ende Januar 2020 gibt es ab sofort im Kreislauf-Kaufhaus Eckental/Forth eine Sonderpräsentation aller verfügbaren Werke von dieser hochgelobten Krimi Schriftstellerin. Schon zu Lebzeiten galt Mary Higgins Clark als grandiose Krimi und Thriller Verfasserin. Anregungen für Ihre Romane nahm sie aus aktuellen Zeitungsartikeln. Sie griff dabei Themen wie künstliche Befruchtung, dissoziative Identitätsstörung, Todesstrafe, plastische Chirurgie oder...

  • Eckental
  • 23.02.20
  • 2× gelesen
Am Ticketautomat wurde das Display zerstört.
2 Bilder

Unbekannte verursachen hohen Sachschaden
Vandalismus am Bahnhof Forth

Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend (19.2.2020) am Haltepunkt Forth das Display eines Fahrausweisautomaten zerstört und eine Scheibe des Warteunterstands zerschlagen. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden. Bahnmitarbeiter informierten die Bundespolizei darüber, dass es am Haltepunkt Forth an der Gräfenbergbahn zu erheblichen Beschädigungen eines Ticketautomaten und des Wartehäuschens gekommen sei. Wie sich herausstellte, wurde das Display komplett zerstört. Außerdem ging die...

  • Eckental
  • 20.02.20
  • 360× gelesen
Symbolbild

Betrunkene steuerte ihr Auto in die Forther Tankstelle
Gegen Absperrung gefahren

Trunkenheitsfahrt endete in der TankstelleAm Dienstag (18.2.2020) gegen 13:30 Uhr fuhr eine 59-Jährige aus Eckenhaid mit ihrem Auto beim Abbiegen gegen die Absperrungen der ARAL-Tankstelle in der Forther Hauptstraße. Hierbei wurde die Absperrung massiv beschädigt. Daraufhin fuhr die Frau weiter auf das Tankstellengelände und stellte bei der Werkstatt ihren Pkw ab. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten der Polizeiinspektion Erlangen-Land starken Alkoholgeruch bei der Frau. Ein vor Ort...

  • Eckental
  • 19.02.20
  • 1.170× gelesen
Symbolbild

Zwei Unfälle an der gleichen Stelle
Hohe Sachschäden

Am Samstag (15.2.2020) kam es gleich zweimal in der Forther Hauptstraße an der Abzweigung zur Kurt-Schumacher-Straße zu einem Verkehrsunfall. Gegen 11.35 Uhr übersah ein 34-jähriger Mann aus Eckental einen 60-jährigen Mann aus Gräfenberg mit seinem Pkw, als er nach links auf die Forther Hauptstraße abbiegen wollte. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 20000 Euro geschätzt. Verletzt wurde zum Glück niemand.Keine...

  • Eckental
  • 17.02.20
  • 59× gelesen

Feuerwehr Forth
Dienstversammlung der Aktiven

Am vergangenen Freitag fand die Dienstversammlung der Feuerwehr Forth statt. Kommandant Alexander Dorn blickte auf die Ereignisse des vergangenen Jahres zurück. Die Mannschaft wurde zu 57 Einsätzen alarmiert. Neben zahlreichen Übungen absolvierten die aktiven unterschiedliche Fort- und Weiterbildungen auf Landkreisebene sowie an den staatlichen Feuerwehrschulen um für die vielfältigen Aufgaben in der Feuerwehr gerüstet zu sein. Alexander Dorn konnte drei Kameraden gratulieren welche die...

  • Eckental
  • 10.02.20
  • 95× gelesen

Pkw stieß in Forth mit Zweirad zusammen
Leicht verletzter Rollerfahrer

Am Mittwochnachmittag (29.1.2020) kam es im Eckentaler Ortsteil Forth zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rollerfahrer und einem Pkw. Die 56-jährige Pkw-Fahrerin fuhr dabei von einem Parkplatz auf die Hauptstraße ein und übersah den dort fahrenden 71-Jährigen auf dem Roller. Bei dem Unfall verletzte sich der Zweiradfahrer leicht und wurde vom Rettungsdienst zur Abklärung ins Krankenhaus gebracht.

  • Eckental
  • 30.01.20
  • 18× gelesen
Als ausgewiesener Experte sprach der Urologe Privatdozent Dr. med. Georgios Hatzichristodoulou beim Jahresempfang des Diakoniewerkes Martha-Maria im gleichnamigen Seniorenzentrum in Forth.
2 Bilder

Neujahrsempfang im Seniorenzentrum Eckental
Hochkarätiger Expertenvortrag

Seit 2015 findet der „etwas andere“ Empfang zu Jahresbeginn im Forther Seniorenzentrum statt: die Gastgeber aus dem Vorstand vom Diakoniewerk Martha-Maria um Einrichtungsleiter Markus Kalbskopf haben daraus eine Informationsveranstaltung mit hochkarätigen Referenten aus verschiedenen Gesundheits- und Medizinbereichen gemacht. Andreas Cramer, Vorstandsvorsitzender des Diakoniewerks, stellte den Empfang und das neue Jahr unter den Monatsspruch „Gott ist treu“ (1. Korinther 1,9), denn „Treue gilt...

  • Eckental
  • 24.01.20
  • 26× gelesen
Das Auto wurde bei dem Unfall stark beschädigt.
3 Bilder

Zu viel Schwung im Kreisverkehr
Aus der Kurve getragen

In den frühen Morgenstunden fuhr ein Fahranfänger am Samstag (18.1.2020) mit seinem Auto von Forth in Richtung Eschenau. Dabei fuhr er mit wesentlich zu hoher Geschwindigkeit in den Kreisverkehr ein wodurch das Fahrzeug in die Luft geschleudert wurde. Auf der anderen Seite kam er erst auf der Böschung zum stehen. Das Auto war mit 4 Insassen besetzt, wobei die zwei junge Männer, die hinten saßen, leicht verletzt wurden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, die beiden...

  • Eckental
  • 20.01.20
  • 916× gelesen

Mädchen läuft unvermittelt auf die Straße
Auto erfasst Kind

Am Donnerstag (9.1.2020) lief ein 13jähriges Mädchen im Eckentaler Ortsteil Forth in ein fahrendes Auto. Gegen 12:30 Uhr rannte das Kind in der Kurt-Schumacher-Straße an der dortigen Bushaltestelle aus einer Personengruppe heraus plötzlich über die Straße. Dabei achtete das Mädchen nicht auf den Verkehr. Laut Zeugen blieb sie an der Mittellinie kurz stehen, blickte nach links und rannte weiter. Eine PKW-Fahrerin, welche in Richtung Eckenhaid fuhr, bremste und hupte noch, konnte aber nicht...

  • Eckental
  • 10.01.20
  • 59× gelesen

Zeugen nach Unfallflucht in Forth gesucht
Nicht um Schaden gekümmert

Am Dienstag (17.12.2019) gegen 11.10 Uhr wurde in der Forther Hauptstraße Höhe Hausnummer 36, ein roter Kleinwagen von einem anderen Fahrzeug angefahren. Der Fahrer stieg zunächst aus seinem Fahrzeug aus, begutachtete den Schaden, stieg dann jedoch wieder in sein Fahrzeug und fuhr davon, ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich unter der Tel.-Nr. 09131/760514 mit der Polizeiinspektion Erlangen-Land in Verbindung zu...

  • Eckental
  • 18.12.19
  • 19× gelesen

Polizei sucht Zeugen nach Drohungen
Streit in Forth

Zeugen gesuchtAm Samstag (30.11.19) kam es gegen 15.15 Uhr, in der Bismarckstraße im Eckentaler Ortsteil Forth zu einem Streit zwischen einem Anwohner und einem Passanten. Während des Streits wurde der Anwohner laut seinen Angaben von dem Passanten bedroht. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09131 / 760-514, bei der Polizeiinspektion Erlangen-Land zu melden.

  • Eckental
  • 03.12.19
  • 31× gelesen

Sachbeschädigung an parkendem Auto in Forth
Blut am Spiegel

Bereits von Samstag auf Sonntagnacht (30.11./1.12.2019) wurde an einem geparkten weißen Pkw Opel in der Jahnstraße in Forth der rechte Außenspiegel mutwillig verdreht und somit beschädigt. Der oder die bislang unbekannten Täter verletzten sich offenbar bei der Tatausführung bzw. waren vorher schon verletzt, da am Spiegel Blutspuren festgestellt und gesichert werden konnten. Ein entstandener Sachschaden wurde auf ca. 400 - 500 Euro geschätzt. Eventuell hat ein Anwohner die Sachbeschädigung...

  • Eckental
  • 03.12.19
  • 25× gelesen

Betrunkener verursacht Verkehrsunfall in Forth
Beträchtlicher Schaden

Am Samstagabend (30.11.2019), gegen 19.15 Uhr, verließ ein betrunkener 79jähriger Eckentaler eine Gastwirtschaft im Eckentaler Ortsteil Forth. Um schneller nach Hause zu kommen, fuhr der alkoholisierte Mann mit seinem Auto, anstatt den Weg zu Fuß anzutreten. Hierbei fuhr er zunächst gegen ein geparktes Fahrzeug und im weiteren Verlauf gegen einen massiven Gartenzaun, welcher noch auf einen geparkten Pkw fiel. Anschließend entfernte sich der Mann zu allem Übel auch noch von der Unfallstelle. Da...

  • Eckental
  • 02.12.19
  • 60× gelesen
Der 25. November wird weltweit als "Tag gegen Gewalt an Frauen" begangen.
2 Bilder

NEIN zu Gewalt an Frauen und Mädchen – Gedenktag
Gottesdienst in Forth

Vor 30 Jahren haben die Vereinten Nationen den 25. November zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen erklärt. Weltweit werden seitdem an diesem Gedenktag mit unterschiedlichen Aktionen und Veranstaltungen wichtige Zeichen gesetzt, auch bei uns in Eckental. Zum 8. Mal gestalteten die Ökumenische Frauengruppe SOPHIA, das Weltgebetstags-Team und der Kath. Frauenbund (KDFB) dazu einen Gottesdienst. Sie blickten erst zurück und fragten, was sich in dieser Zeit verändert hat, im eigenen Umfeld...

  • Eckental
  • 29.11.19
  • 9× gelesen
Vor dem ehemaligen jüdischen Altersheim in Regensburg erinnern Stolpersteine an die Deportation von Rosa und Pauline Schnaittacher nach Theresienstadt.
2 Bilder

Ein Beitrag der Historikerin Dr. Martina Switalski zum 81. Jahrestag
Die Reichspogromnacht am 9. November 1938

2018 war anlässlich der 80. Wiederkehr der Pogromnacht Carol McKnight aus Vermont / USA nach Eckental gereist, um hier der theatralen Aufbereitung des Schicksals ihrer Urgroßtanten beizuwohnen. Was war ihren Großtanten passiert? Verzweiflungstat als Vorwand für Massengewalt Der Tod des deutschen Legationsrats Ernst vom Rath, der vom 17-jährigen Herschel Grynszpan in Paris angeschossen wurde, um gegen die Zwangsdeportation seiner Eltern und weiterer 15.000 Juden aus Deutschland zu...

  • Eckental
  • 24.11.19
  • 19× gelesen

Radlerin stürzt am Bahnübergang in Forth
Mit dem Vorderrad in die Schiene

Am Samstagnachmittag (23.11.2019), gegen 13:45 Uhr befuhr eine 59-jährige Frau aus dem Kreis Forchheim mit ihrem E-Bike die Forther Hauptstraße in Richtung Eschenau. Unmittelbar vor dem Bahnübergang wurde sie knapp von einem blauen Reise- oder Linienbus überholt und geriet dabei in Panik. Deswegen konzentrierte sie sich nicht auf die schräg verlaufenden Bahngleise und geriet mit ihrem Vorderreifen in diese. Die Radfahrerin stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und zog sich leichte Verletzungen an...

  • Eckental
  • 24.11.19
  • 15× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.