Radwege

Beiträge zum Thema Radwege

Leserbrief
Änderung dringend geboten!

Was haben sich eigentlich Planer und Verantwortliche gedacht, als sie die PKW-Einfahrt zum REWE-Markt konzipierten? Wo und wie wurden dabei die Radler*innen (und Fußgänger – ein Weg für sie fehlt gänzlich!) bedacht? Da sollen PKWs beim Einbiegen in die Einfahrt zum Rewe-Markt auf Radler*innen achten. Andererseits sollen Radfahrende Vorfahrt einbiegenden Pkws gewähren!? Alles mit Verkehrsschildern belegt. Damit nicht genug: Bei der Ausfahrt aus dem REWE-Parkplatz sind PKWs zur Vorfahrt für...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 68× gelesen
Gefahrenstelle bei der Einmündung des Radweges in die Brander Hauptstraße

BUND Naturschutz und Agenda 21 Eckental informieren
ADFC Fahrradklimatest 2020 – Ergebnisse für Eckental

Im Herbst 2020 wurde vom ADFC eine Umfrage zum Fahrradklima in Deutschland durchgeführt. Im Wochenblatt wurden die Bürger Eckentals aufgerufen an der Umfrage teilzunehmen. Seit einiger Zeit liegen die Ergebnisse vor (https://fahrradklima-test.adfc.de/ergebnisse). Im Folgenden eine Übersicht der Ergebnisse zur Gemeinde Eckental: Eckental ist mit der Note 3,72 auf Rang 45 von 101 der bayerischen Städte mit weniger als 20 000 Einwohner. 66 Bürger haben teilgenommen. Besonders gut (besser als 3,0)...

  • Eckental
  • 13.05.21
  • 47× gelesen
Die Online-Umfrage läuft noch bis Ende November.

Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020
Wie fahrradfreundlich ist Eckental?

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. Die Erste Bürgermeisterin, Ilse Dölle, bittet die Bürger um zahlreiche Teilnahme. Die Bürgermeisterin ist der Meinung:...

  • Eckental
  • 11.09.20
  • 69× gelesen

Leserbrief
Zu: Radfahren in Heroldsberg

Der Meinung, dass Radfahren in Heroldsberg besonders riskant ist, kann ich mich nicht anschließen. An den Vorschlag, dass gestrichelte weiße Leitlinien auf beiden Fahrbahnseiten für mehr Sicherheit der Radler sorgen, glaube ich nicht. Eher werden sie Verwirrung bringen. Und die Personen, die mit ihren Rädern auf den Gehwegen unterwegs sind, sind in der Mehrzahl wohl solche, die vom Straßenverkehr schon etwas überfordert sind. Wir würden sie deshalb, falls die Markierung käme, weiterhin auf den...

  • Heroldsberg
  • 25.05.20
  • 53× gelesen

Mehr Schutz für Fahrradfahrer
Novelle der StVO

Mehr Sichtbarkeit und Schutz für Radfahrer: Kernstück der Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung, die am 28. April 2020 in Kraft trat, sind neue Regeln, die vor allem die Sicherheit von Fahrradfahrern im Straßenverkehr erhöhen sollen. So muss etwa künftig beim Überholen von Fußgängern und Radfahrern zwingend ein Abstand von eineinhalb Metern, außerorts sogar von zwei Metern eingehalten werden. Außerdem dürfen Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen zukünftig beim Rechtsabbiegen innerorts nur noch...

  • Eckental
  • 27.04.20
  • 74× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.