Bauern

Beiträge zum Thema Bauern

Sogar die Feuerwehr war kurz mal da: Aufmerksame Mitbürger hatten ein Feuer gemeldet, um das sich die Wehr trotz regulärer Anmeldung sicherheitshalber gekümmert hat.
Video 3 Bilder

Ländlich gesellig
Herbstfeuer in Eschenau

Eine kleine Entschädigung für alle, die im Sommer die traditionellen Johannisfeuer vermisst haben, bot am Samstag das „Herbstfest” des Landvereins „Schwabachtal e.V.“ am Rand von Eschenau. In diesem neu gegründeten Verein engagieren sich junge Landwirtinnen und Landwirte, aber auch Menschen ohne bäuerlichen Hintergrund: „Wir möchten mit unserem Verein ein Bindeglied zwischen Landwirten und Verbrauchern herstellen, Aufklärungsarbeit leisten und Einblicke geben.” Die Vorstandschaft rekrutiert...

  • Eckental
  • 11.10.21
  • 94× gelesen

Wölfe
Die Rückkehr der Wölfe?

Wölfe gelten bei vielen von uns als gefährlich, da sie Raubtiere sind und in Märchen als böse und gefährliche Tiere angesehen werden. Darüber hinaus könnten Wölfe Schafe von Bauern reißen. Viele Experten haben allerdings erklärt, dass Wölfe sich für Menschen überhaupt nicht interessieren, weil wir Menschen für sie zum einen keine Beutemöglichkeit darstellen und zum andern nicht als Rivalen angesehen werden. Hinzu kommt auch, dass sie sehr scheu sind und sich zurückziehen, wenn sie Menschen...

  • 05.08.21
  • 75× gelesen
Auf einen Blick vom Waldrand aus in der Flur zu sehen: Weizen, Sommergerste, Wintergerste, Wiese, Kartoffeln, Kirschen, Mais, Raps und Wald: Von „industrieller Landwirtschaft” in der Fränkischen Schweiz keine Spur.
Video

Dialog mit der Landwirtschaft (22)
„Frag’ doch mal den Landwirt“

Seit März 2019 haben sich ein knappes Dutzend Vollerwerbs-Landwirte im wochenblatt-Land regelmäßig zum Austausch getroffen. Anlass waren öffentlich geäußerte Meinungen und Berichte, die oft ohne Sachkenntnis den Berufsstand pauschal verunglimpfen sowie Fakten ignorieren oder verdrehen. Dem wollten die ausgebildeten Fachleute – konvetionell wie auch bio – begegnen mit sachlichen Informationen und Gesprächsangeboten, die nirgendwo Gehör finden. Nicht über großstrukturierte Verbände, sondern so...

  • Eckental
  • 15.09.20
  • 71× gelesen
Gerd Fensel illustriert die ertragsmindernde „Zwiefrucht” der Wintergerste.
3 Bilder

BBV Pressegespräch in Oberschöllenbach
Hoffen auf eine Durchschnitts-Ernte

Fehlender Niederschlag und Frostschäden im Mai während der „Eisheiligen“ sorgen für durchwachsene Ernteerwartungen des Bayerischen Bauernverbands Erlangen-Höchstadt. Beunruhigt sind die Landwirte über schwierige Rahmenbedingungen wie die neue Düngeverordnung, nicht auskömmliche Preise und mangelnde Akzeptanz bei manchen Verbrauchern. Kreisobmann Robert Ort aus Dannberg vom BBV-Kreisverband ERH hatte am 27. Juli trotz hoher Arbeitsbelastung „mitten in der Ernte“ zu einem „Ernte-Pressegespräch“...

  • Eckental
  • 30.07.20
  • 207× gelesen

Landwirte im wochenblatt-Land wollen informieren
Im Dialog mit der Landwirtschaft – Folge 20

Im Märzen der Bauer den Computer einspannt. Auch in der Landwirtschaft ist die Digitalisierung angekommen. Bevor die Bauern im wochenblatt-Land und anderswo mit der Düngung auf Feld und Wiese beginnen dürfen, müssen sie – egal ob bio oder konventionell – eine Düngebedarfsermittlung durchführen und dokumentieren. Hierfür gibt es drei von der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) zugelassene Computerprogramme, die für jeden Schlag (Flurstück) und jede Kultur maximal zulässige...

  • Eckental
  • 10.03.20
  • 50× gelesen
Eine nicht enden wollende Reiher schwerer Schlepper und Traktoren auf der B2 bei Heroldsberg.
Video 15 Bilder

Bauernprotest-Konvoi rollt durch das wochenblatt-Land
Über 500 Bulldogs auf der B2

Etwa fünftausend Landwirte kamen am heutigen Freitag (17.1.2020) in Nürnberg auf dem Volksfestplatz zu einer Großdemo zusammen. Auf mehreren Routen fuhren rund 2.000 Traktoren sternförmig in die Noris. Aus Norden führt eine dieser Routen direkt durch das wochenblatt-Land. Nachdem sich heute morgen Landwirte aus ganz Oberfranken und dem nördlichen Mittelfranken in Kalchreuth gesammelt hatten, führte der Konvoi über die B2 um Heroldsberg herum direkt nach Nürnberg. Auf dieser Route wurden 579...

  • Heroldsberg
  • 17.01.20
  • 1.619× gelesen
Mit ihren imposanten Arbeitsgeräten zeigen die Bauern Präsenz.
3 Bilder

Bauern zeigen Präsenz
Protest gegen leere Versprechungen

Nichts als leere Lippenbekenntnisse aus der Politik haben die bisherigen Protestaktionen der Landwirte bewirkt, kritisiert die bundesweite Initiative „Land schafft Verbindung“. Statt wie versprochen die Sachkenntnis der Bauern einzubeziehen, werde über deren Köpfe hinweg Politik gemacht, welche die schwierigen Rahmenbedingungen weiter veschlechtert. Um Solidarität im Berufsstand zu zeigen, haben am 18. Dezember Landwirte unter anderem entlang der B2 zwischen Heroldsberg und Kleingeschaidt, in...

  • Igensdorf
  • 19.12.19
  • 309× gelesen

Mahnfeuer in Eckental und Igensdorf
Landwirte rufen zu Tisch

Eine Gruppe heimischer Landwirte aus dem wochenblatt-Land will mit fachlich fundierten Informationen einer zunehmenden Entfremdung zwischen den Erzeugern und den Konsumenten von Lebensmitteln entgegenwirken. Die elf Familien engagieren sich auch zusammen mit Kollegen in der Initiative „Land schafft Verbindung“. die am kommenden Samstag zum Entzünden organisierter Mahnfeuer aufruft. Mahnfeuer mit Gelegenheit zum GesprächAm Samstag, 7. Dezember, gegen 17 Uhr wollen Landwirte in Eschenau und...

  • Eckental
  • 03.12.19
  • 1.036× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.