Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Budenzauber

Sie wer’n lachen, aber bei den vielen Studien, die sich mit (vermeintlichen) Unterschieden zwischen Frau und Mann befassen, hat man das Aus-der-Flaschetrinken bislang zu wenig beachtet. Gerade jetzt, wo Chefvirologe Christian Drosten empfahl, außer Haus das Flaschenbier dem Gezapften vorzuziehen. Ich finde es interessant, wie sich manche Damen ausgiebig an einer Flasche laben (auch bei Mineralwasser), und wenn sie absetzen, ist die Flasche fast so voll wie vorher.
Vorausgesetzt, es hat die Dame noch nicht hineingesaugt. Oder sagt man gesogen? Bei männlichen Gewohnheitsbiertrinkern ergießt sich der Inhalt scheint‘s schneller in den Schlund, als wenn sie ihn auskippen würden. Aber man muss nicht alles können, und Kenner wissen, dass nicht nur Wein und Bier aus dem Glas mehr Genuss bieten als aus der Flasche.
Wenn wir schon beim Trinken sind: Die Kirchweihabsagen sind in diesem Jahr besonders bedauerlich.
Weil unser Pizzaschneider langsam in die Jahre kommt. „Soll er sich halt einen neuen kaufen“, sagen Sie jetzt. Tu ich aber nicht, auch wenn ich im Handel vor Ort schon verschiedene Modelle erspäht habe. Denn unseren runden Pizzaschneider haben wir in der Losbude des Diakonievereins gelost. In dieser Losbude ging es mir nie um die durchaus attraktiven Gewinne, sondern erstens um die gute Sache und zweitens um das erfrischende Geplauder mit den netten Damen, die in dieser Losbude mit Herzblut ihren Dienst taten. Hoffentlich wird das nach der Coronakrise wieder genauso. Der nächste Pizzaschneider muss wieder aus dieser Losbude kommen, egal wie viele Lose es dazu braucht!
Ihr Gloss’n Hans

Autor:

Gloss'n Hans aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.