Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Sternenhimmel mit Kindern: Zeichnung einer Schülerin, 2. Klasse Lese-AG mit Annegret Schildknecht, 2008-2014, Grundschule Eckenhaid
6 Bilder

KUK UND KLICK: STERNSINGER-TRADITION AUF EINEN BLICK
DER STERN VON BETHLEHEM: LICHT - LEBEN - LIEBE

Liebe Leser, Vorleser, Zuhörer und ALLE Interessierten, Jung, Älter und Alt, und ALLE mittendrin!  Heute, am 6. Januar 2021, befinden wir uns ALLE im Corona-Lockdown,  auch die traditionsreichen Sternsingerkinder, die in normalen Zeiten, gekleidet in Gewändern wie die heiligen drei Weisen aus dem Morgenland, singend und Gedichte aufsagend vor unserer Haustür stehen. Das bedeutet, dass die Sternsinger in diesem Jahr die frohe Botschaft mit ihrem Lied „Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg, führ...

  • Eckental
  • 06.01.21
  • 257× gelesen
Der Stern der Weisen: Der Mensch strebt nach Liebe, Geborgenheit und Wertschätzung (Glasmalerei von Marilena zu Weihnachten 2000)
6 Bilder

#3. VIDEO-VORLESESTUNDE FÜR JUNG UND ALT
DAS GESCHENK DER WEISEN - EINE AMERIKANISCHE WEIHNACHTSGESCHICHTE von O. Henry

Liebe interessierte Leser, Vorleser, Zuhörer und Zuschauer! Herzlich willkommen zu meiner #3. Video-Vorlesestunde zwischen dem 4. Advent und Heiligabend für ALLE Interessierten, Jung, Älter und Alt ! Schenken, das gehört auch zu Weihnachten. Aber mit dem Schenken ist das so eine Sache. .... Einerseits sind Geschenke eine schöne Sache, aber andererseits ..... auch immer wieder ein Problem und manchmal auch ein Stein des Anstoßes, wie zum Beispiel beim unüberlegten Geschenk oder bei einem...

  • Eckental
  • 21.12.20
  • 247× gelesen
Adventsstimmung 2020: Lichterbrunnenbaum auf dem Rathausplatz mit dem ersten Schnee in Eckental am 1. Advent 2020
4 Bilder

KUK UND KLICK: KULTUR und KUNST IM ADVENTSZAUBER
STADE ZEIT: B-M-W= Bücher-Beethoven-Musik-Mitmenschlichkeit-Weihnachten-Weihnachtsmann

Für alle Leser, Vorleser und Zuhörer, Klein und Groß, und für alle Interessierten und Junggebliebenen mittendrin, von 4 bis Unendlich, heißt es heute, kurz vor dem vierten Advent, mit dem schönen Adventslied, das jeder hier und jetzt für sich oder mit anderen zusammen singen kann: WIR SAGEN EUCH AN, DEN LIEBEN ADVENT, SEHET DIE DRITTE KERZE BRENNT. NUN TRAGT EURER GÜTE HELLEN SCHEIN WEIT IN DIE DUNKLE WELT HINEIN. FREUT EUCH, IHR CHRISTEN, FREUET EUCH SEHR! SCHON IST NAHE DER HERR. B : BÜCHER -...

  • Eckental
  • 17.12.20
  • 162× gelesen
Große Freude über lieben Besuch - das ist besser als jede E-Mail!
2 Bilder

#2. VIDEO-VORLESESTUNDE ZUR ADVENTSZEIT
"E-MAIL FÜR OMA" oder "DER COMPUTER: EINE VERBINDUNG ZWISCHEN JUNG UND ALT" - Eine weihnachtliche Geschichte für ALLE, von 4 bis Unendlich!

Liebe Leser, Vorleser, Zuhörer und ZUSCHAUER, herzlich willkommen zu meiner 2. VIDEO-Vorlesestunde in der Adventszeit, für Klein und Groß, von 4 bis Unendlich! Gern möchte ich ALLE mit einer warmherzigen, berührenden weihnachtlichen Geschichte erfreuen, die Hoffnung macht. Für den Fall, dass die technischen Voraussetzungen zum Hören und Sehen des Videos im Internet noch nicht überall gegeben sind und mancher vielleicht den Text "Schwarz auf Weiß" haben möchte, folgt hier nach dem VIDEO die von...

  • Eckental
  • 08.12.20
  • 258× gelesen
Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle (rechts) mit Sylvia Steinbach, Koordinatorin für Seniorenangelegenheiten im Eckentaler Rathaus. Als nächster wichtiger Schritt ist ein Seniorenkonzept für den Markt Eckental geplant.

Werbeartikel für Eckentaler Senioren
Ökologisches Brillenputztuch mit Rufnummern-Aufdruck

„Durchblick mit Notrufnummern“ bietet ein Brillenputztuch des Marktes Eckental, das mit Broschüre und Postkarte eine Produktpalette für Senioren ergänzen soll. Gestaltet wurde das Brillenputztuch von Monika Mende in Zusammenarbeit mit Dr. Karin Adam vom Marketing der Gemeinde, inklusive einer Box aus Recyclingkarton mit Eckentaler Wappen. Das nachhaltig in Deutschland produzierte Produkt stammt von einem bayerischen Händler für ökologische Werbeartikel und enthält wie Postkarte und Broschüre...

  • Eckental
  • 08.12.20
  • 59× gelesen
Adventssingen auf dem Adventsmarkt: Blue Church Singers, Friedenskirche Eckenhaid, Chorleitung: Astrid Lierenfeld
4 Bilder

KUK UND KLICK: ADVENT FÜR KLEIN UND GROSS AUF EINEN BLICK
KUNST, KULTUR UND TRADITION: ECKENTALER ADVENTS-ABC zum Mitmachen

Für alle Leser, Vorleser und Zuhörer, Klein und Groß, und für alle Interessierten und Junggebliebenen mittendrin, heißt es heute mit dem schönen Adventslied: "WIR SAGEN EUCH AN, DEN LIEBEN ADVENT, SEHET DIE ERSTE KERZE BRENNT" Und hier kommt etwas Anregendes, etwas Adventliches für ALLE, Klein und Groß, die Spaß daran haben, für jeden Buchstaben des ABC ein oder mehrere Worte oder Begriffe zu suchen, oder kurze Sätze zu bilden, die einen Bezug zu Advent und/oder zu Weihnachten haben: ECKENTALER...

  • Eckental
  • 29.11.20
  • 347× gelesen
VIDEO-Vorlesestunde für ALLE, Klein und Groß: Bundesweiter Vorlesetag am 20. November 2020 in Eckental
5 Bilder

#1. Video-Vorlesestunde für Alle mit Gast-Vorleserin Ilse Dölle, Eckentals 1. Bürgermeisterin
BUNDESWEITER VORLESETAG 2020 für Klein und Groß:ECKENTAL - DEUTSCHLAND - EUROPA UND DIE WELT und zurück

Liebe Kinder und liebe Senioren und alle anderen Interessierte und Junggebliebene, von 4 bis 104 ....! Herzlich willkommen zu einer besonderen Vorlesestunde anlässlich des diesjährigen Bundesweiten Vorlesetages am 20. November 2020 unter dem Motto: Eckental - Deutschland - Europa und die Welt und zurück, heute, wie in jedem Jahr bei dieser Gelegenheit, mit der Gast-Vorleserin aus dem Rathaus der Marktgemeinde Eckental: Ilse Dölle, Eckentals Erste Bürgermeisterin. Ilse Dölle:  Liebe...

  • Eckental
  • 23.11.20
  • 423× gelesen
... Hinter'm Horizont geht's weiter ... ein neuer Tag ... zusammen sind wir stark...
4 Bilder

KUK UND KLICK: KULTUR, KUNST, TRADITION AUF EINEN BLICK
TOTENSONNTAG:…HINTER’M HORIZONT GEHT’S WEITER…

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer, heute, am TOTENSONNTAG, an dem es in unserem Kulturkreis für viele Menschen Tradition ist, in besonderer Weise an liebe Verstorbene zu denken - und auch die eigene Lebenszeit zu überdenken -, ist mir ein Text von Charles Henry Brent, ehemaliger Missionsbischof auf den Philippinen (1862-1929), in den Sinn gekommen: Was heißt „Sterben“ ? ...... Ich stehe an einem Ufer. Ein Boot segelt in der Morgenbrise und steuert aufs offene Meer. Es ist ein herrlicher...

  • Eckental
  • 22.11.20
  • 190× gelesen
Japan: traditionelle Laternen im Eingangsbereich eines Tempels
6 Bilder

KuK und Klick - Kunst und Kultur auf einen Blick: bei uns in Eckental bis hinterm Horizont
MARTINSTAG am 11. November: BRAUCHTUM UND TRADITIONEN

Herzlich willkommen, liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieherinnen im Kindergarten, liebe Senioren und Bewohner und Mitarbeiter in den Seniorenheimen und alle anderen Interessierte und Junggebliebene, Klein und Groß und irgendwo mittendrin! Der Martinstag ist das Fest zum Gedenken an den heiligen Martin, den Bischof von Tours, Frankreich, der am 11. November des Jahres 397 begraben wurde. Den ehemaligen Soldaten, danach Mönch und später Bischof umgibt die Legende von seiner Mantelteilung als...

  • Eckental
  • 11.11.20
  • 329× gelesen
So könnte Martin Luthers Hund TÖLPEL ausgesehen haben ...
5 Bilder

Digitale Vorlesestunde für Klein und Groß - miteinander - füreinander - mittendrin
Der Hund TÖLPEL erzählt von seinem Leben mit MARTIN LUTHER

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieherinnen und alle anderen Interessierte und Junggebliebene, herzlich willkommen zu meiner digitalen Vorlesestunde für Klein und Groß und alle Junggebliebene unter dem Motto: MITEINANDER - FÜREINANDER - MITTENDRIN! Heute erzähle ich, ausgehend von einem Text des Pastors William Graffam (1923-2011),  die Geschichte von TÖLPEL, dem Hund Martin Luthers, dem ehemaligen Augustinermönch, Universitätsprofessor für Theologie und Reformator aus Wittenberg, der...

  • Eckental
  • 05.11.20
  • 188× gelesen
Lutherworte auf dem Luther-Kultur-Lebenswanderweg im fränkischen Steigerwald ... "Geh weider!" sagt der Franke
7 Bilder

Kolumne "Kunst und Kultur und Klick = KuK und Klick"
KuK und Klick auf einen Blick - bei uns im wochenklick-Land bis hinterm Horizont: LUTHER KULTURWANDERWEG

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer, herzlich willkommen bei meiner neuen Kolumne  "KuK und Klick auf einen Blick – bei uns im wochenklick-Land bis hinterm Horizont"! Das schöne Herbstwetter und eine Ausflugsempfehlung in der BR2-Radiosendung „Rucksack-Radio“ haben mich und meinen Mann am Reformationstag, Samstag, 31. Oktober 2020, auf einen Kultur-Wanderweg mit den Gedanken Luthers eingeladen. Der sogenannte Luther-Kultur-Wanderweg wurde von der Kirchengemeinde Markt Nordheim im Steigerwald...

  • Eckental
  • 01.11.20
  • 300× gelesen
"Autumn Serenade", gemalt von Nune, betreut von Annegret Schildknecht in der Kindermalwerkstatt in der Galerie im Asylbewerberheim in Eckental-Forth, 2017/2018
4 Bilder

Neu: Kolumne "Kunst und Kultur und Klick = KuK und Klick"
KuK und Klick - bei uns im wochenklick-Land bis hinterm Horizont

"KUNST IST SCHÖN, MACHT ABER VIEL ARBEIT!" (Karl Valentin zugeschrieben, 1882-1948) Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer! Heute möchte ich unter meiner neu eingeführten Kolumne "Kunst und Kultur und Klick = KuK und Klick - bei uns im wochenklick-Land bis hinterm Horizont" berichten von einem herbstlichen Orgelkonzert am gestrigen Sonntagnachmittag mit der Jazz-Organistin und Komponistin Dr. Lilo Kunkel aus Würzburg in der Bartholomäuskirche in Eschenau mit dem Leitmotiv "Autumn Serenade". Das...

  • Eckental
  • 26.10.20
  • 264× gelesen
Gemeinschaftswerk von Klein und Groß mit getrockneten und bunt bemalten Herbstblättern: Wer erkennt die Blätter?
5 Bilder

Bunt sind schon die Wälder und Erntedank für Klein und Groß - Alle miteinander - Alle füreinander - Alle mittendrin!
DIGITALE, DIALOGISCHE VORLESESTUNDE FÜR KINDER UND ANDERE JUNGGEBLIEBENE

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieherinnen im Kindergarten und alle anderen Junggebliebenen, herzlich willkommen zu meiner digitalen, dialogischen Vorlesestunde zum Thema „Bunt sind schon die Wälder und Erntedank“ unter dem Motto: ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER - ALLE MITTENDRIN! Heute möchte ich euch von einer Mitmach-Vorlesestunde mit Musik erzählen, die ich für die Bewohner im Seniorenzentrum Martha-Maria durchgeführt habe. Die Veranstaltung wurde im Saal mit einer Kamera...

  • Eckental
  • 21.10.20
  • 164× gelesen

Neues aus dem Diakonieverein
Seniorenbetreuung unter neuer Leitung

Der Diakonieverein Eckental schätzt sich glücklich, Silke Müller für die Seniorenbetreuung gewonnen zu haben. „Als Gerontologin und Sozialpädagogin blickt sie auf viele Jahre spannender Berufstätigkeit zurück. Dazu gehört die Arbeit im Jugendmigrationsdienst und als gerontologische Beraterin im Sozialpsychiatrischen Dienst. Mit diesem breiten Erfahrungsschatz kann sie nun ihr fachliches Wissen mit Herz und Verstand einbringen." sagt Ute Krahl, Vorstandsvorsitzende vom Diakonieverein. Auch...

  • Eckental
  • 21.10.20
  • 65× gelesen
Bunt sind schon die Wälder ...., Ausmalbild von einer kreativen Bewohnerin im ehemaligen Seniorenzentrum in Eckental-Forth
6 Bilder

Seniorenzentrum Martha-Maria Eckental-Forth - Alle miteinander - alle füreinander - Alle mittendrin!
Zweite Livestream-Unterhaltungsstunde „Bunt sind schon die Wälder und Erntedank“ mit Lesung und Musik

ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER - ALLE MITTENDRIN! Die Freude bei den Bewohnern im Seniorenzentrum Martha-Maria und ihr Interesse an der zweiten Mitmach-Lesung mit Musik, die per Livestream vom Saal auf die Fernsehgeräte in den Gemeinschaftsräumen übertragen wurde, waren groß. Thematisiert wurde der Sommer, der Ende September in einem fulminanten Fest der Farben ausklingt und dann, wenn der Tag und die Nacht etwa gleich lang sind, in den goldenen, leuchtenden Herbst übergeht, der Blühen und...

  • Eckental
  • 18.10.20
  • 162× gelesen
Lesen ist schön, Vorlesen ist schöner, Zuhören und Zuschauen ist am schönsten! ... sagte die Giraffe und hörte mit gespitzten Ohren, offenen Augen und Herz und Verstand zu.
3 Bilder

ZUHÖREN UND ZUSCHAUEN MIT BILD UND TON IST AM SCHÖNSTEN!
NEU in Zeiten der Corona-Pandemie: VIRTUELLE VORLESESTUNDE für ALT und JUNG - ALLE MITEINANDER-ALLE MITTENDRIN!

Liebe Leser, Vorleser und liebe ZUHÖRER! Ich freue mich, dass als Ersatz für meine coronabedingt zur Zeit nicht mehr durchführbaren Präsenz-Vorlesestunden meine digitalen Vorlesestunden für Alt und Jung und alle Interessierten mittendrin gute Resonanz gefunden haben. Das zeigen nicht nur die direkte Anwendung meiner digitalen fotounterstützten Textbeiträge im evangelischen Kindergarten Eckenhaid durch die Erzieherinnen und im Seniorenzentrum Martha-Maria in Eckental-Forth durch die...

  • Eckental
  • 11.10.20
  • 266× gelesen
Berlin 2007, Pariser Platz, Brandenburger Tor: fröhliches, multikulturelles Treiben
7 Bilder

27. GENERATIONENÜBERGREIFENDE DIGITALE LESE-/VORLESESTUNDE FÜR Jung UND Alt und alle mittendrin
FRITZI WAR DABEI, eine Wendewundergeschichte – NATIONALFEIERTAG in Deutschland: 3. Oktober

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieher, Bewohner und Mitarbeiter im Seniorenzentrum Martha-Maria und ALLE anderen Interessierte, Jung und Alt und alle mittendrin! Herzlich willkommen zu meiner 27. digitalen Lese- und Vorlesestunde als Ersatz für meine coronabedingt nicht durchführbaren Präsenz-Vorlesestunden unter dem Motto: ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER -ALLE MITTENDRIN! Am Samstag, 3. Oktober 2020, haben wir zum dreißigsten Mal die deutsche Wiedervereinigung und den Fall der Mauer...

  • Eckental
  • 06.10.20
  • 192× gelesen
"Sind so kleine Hände, kleine Finger dran. Darf man nie drauf schlagen, die zerbrechen dann..."- Kinderhände, gemalt von Noura, geflüchtet wegen des Kriegs in Syrien, betreut in der Kindermalstunde von Annegret Schildknecht
15 Bilder

25. GENERATIONENÜBERGREIFENDE LESE-/VORLESESTUNDE FÜR JUNG UND ALT von 5 bis 105
WELTKINDERTAG am 20. SEPTEMBER 2020: UNSERE WELT-UNSERE KINDER-UNSERE ZUKUNFT

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die ein Herz für Kinder haben, heute, Sonntag, 20. September 2020, wird unter dem diesjährigen Motto „Kinderrechte schaffen Zukunft“ in Deutschland der Weltkindertag gefeiert. Aus diesem Anlass habe ich mich mit einem UNICEF-Bilderbuch aus dem Jahr 1989 beschäftigt, dem Geburtsjahr der Konvention der Vereinten Nationen über die Rechte der Kinder, die zum Schutz der Kinder der Welt gedacht sind. Im Nachwort dieses Buches heißt es unter...

  • Eckental
  • 20.09.20
  • 195× gelesen

Seniorenbeirat Eckental
Vortrag, Thema: Technische Hilfen in der Pflege

Vortrag: Technik und Pflege, was können wir von Technologien sinnvoll erwarten Am Mittwoch,23.September, um 15 Uhr findet im Rathaus in Eckental ein Vortrag zum Thema Technik und Pflege statt. Die desolate Situation in der Pflege ist seit Jahren bekannt, Personalmangel, ständige Überbelastung und dies bei zunehmender Pflegebedürftigkeit einer alternden Gesellschaft. Die Integration vorhandener technischer Systeme und die Förderung pflegebezogener Forschung gelten als wichtige Voraussetzungen...

  • Eckental
  • 19.09.20
  • 37× gelesen
Menschen für Menschen-Alt für Jung-Jung für Alt
6 Bilder

24. Generationenübergreifende Lese-/Vorlesestunde: Alt für Jung - Jung für Alt
MENSCHEN FÜR MENSCHEN: mit helfender Hand und helfendem Ohr mit Herz und Verstand den Laden am Laufen halten

Liebe Leser, Vorleser und liebe Zuhörer! Herzlich willkommen zu meiner 24. digitalen Lese-/Vorlesestunde für ALLE unter dem Motto:  ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER - ALLE MITTENDRIN! Spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist es uns bewusst geworden: Hauptsächlich sind es die Frauen, die den Laden am Laufen halten, weil sie hauptsächlich diejenigen sind, die in Berufen unter dem Motto „Menschen für Menschen“ mit helfenden Händen und offenen, helfenden Ohren arbeiten. Das sind zum...

  • Eckental
  • 06.09.20
  • 344× gelesen

Abschied vom Diakonieverein
Diakon Cervenka geht in den Ruhestand

Leider verlässt Diakon Thomas Cervenka zum 31.08.2020 - nach knapp vier Jahren - den Diakonieverein Eckental, weil nun sein wohlverdienter Ruhestand beginnt. Vieles ist seitdem auf den Weg gebracht und hat sich in der Region Eckental und im Wochenblattland erfolgreich verankert. Seit einigen Jahren gibt es die Seniorenbetreuung, die Montag bis Mittwoch am Nachmittag angeboten wird. Dort wird gemeinsam gespielt, gebastelt, gelacht und auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Dieses Angebot...

  • Eckental
  • 03.09.20
  • 105× gelesen
Japan Oktober/November 2017: Mädchen im Kimono, Kunstkarte vom Basar einer christlichen Kirchengemeinde in Japan
10 Bilder

21. DIGITALE VORLESE-/ERZÄHLSTUNDE FÜR ALLE LESER, VORLESER UND ZUHÖRER, FÜR JÜNGERE UND ÄLTERE
ERINNERUNGSKULTUR: Hiroshima, 6. August 1945 – Ein Tag im Leben des Mädchens Sadako

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer, Jung und Alt! Heute vor 75 Jahren, am 6. August 1945, dem tragischen Tag des Abwurfs der Atombombe über Hiroshima, blieben morgens um 8:15 Uhr die Uhren in Hiroshima stehen. 80% der Stadt waren total zerstört. Viele tausende Menschen waren sofort tot und viele Überlebende erkrankten auch noch nach Jahren und starben an den Spätfolgen der radioaktiven Strahlung.  Drei Tage später, am 9. August, wurde über der Stadt Nagasaki eine weitere Atombombe gezündet....

  • Eckental
  • 06.08.20
  • 329× gelesen
Ein Traum von einem Haus mit Regenbogen, Sonne und fröhlichen Vögeln ..., gemalt in der Kindermalgruppe 2017/18 mit Annegret Schildknecht
4 Bilder

LESEN IST SCHÖN, VORLESEN IST SCHÖNER, ZUHÖREN IST AM SCHÖNSTEN! 20. DIGITALE VORLESESTUNDE FÜR ALLE LESER, VORLESER UND ZUHÖRER, FÜR JUNG UND ALT
MITEINANDER-FÜREINANDER-GEMEINSAM SIND WIR STARK

Liebe Leser, Vorleser und Zuhörer! Herzlich willkommen zu meiner 20. Digitalen Vorlesestunde für ALT und JUNG „Lesen ist schön, Vorlesen ist schöner, Zuhören ist am schönsten! Meine dialogischen Präsenz-Vorlese-/Erzähl- und Singstunden für Senioren im Seniorenzentrum Martha-Maria in Eckental-Forth wie auch für Kinder im evangelischen Kindergarten Eckenhaid kann ich leider immer noch nicht durchführen. Aber mit meinen Texten und Bildern, die im Netz auf www.wochenklick.de eingestellt sind, unter...

  • Eckental
  • 27.07.20
  • 196× gelesen
Seit dem 6. Juli ist die Seniorenbetreuung des Diakonievereins Eckental wieder gestartet.

Diakonieverein Eckental
Seniorenbetreuung wieder gestartet

Der Diakonieverein Eckental hat seit dem 6. Juli wieder mit der Seniorenbetreuung begonnen. Nun sind die Senioren sehr froh, sich nach einer viermonatigen Pause wieder zu sehen. Damit auch alles sicher zum Schutz für BesucherInnen und Mitarbeiter abläuft hat der Diakonieverein Eckental ein eigenes Hygienekonzept erarbeitet, das sich selbstverständlich an den Vorgaben von Gesundheitsministerium orientiert. Die Gruppengröße wird auf vier Senioren beschränkt, sodass die Abstandsregeln gewahrt...

  • Eckental
  • 09.07.20
  • 29× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.