Corona Monitor für's wochenblatt-Land
CoViD19 Zahlen - aktuell

An dieser Stelle veröffentlichen wir täglich die Fallzahlen aus dem wochenblatt-Land sowie aus den angrenzenden Gebieten.

Corona-Zahlen für ERH zukünftig vom LGL

Zukünftig werden die Corona-Fallzahlen für den Landkreis Erlangen-Höchstadt auf der Basis der von der bayerischen Landesanstalt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) übermittelten Zahlen veröffentlicht. Das Staatliche Gesundheitsamt Erlangen sei derzeit aufgrund der aktuellen Situation sehr stark gefordert und maximal belastet, teilt uns die Pressestelle des Landratsamtes auf Nachfrage mit. Das Hauptaugenmerk der Gesundheitsamt-Mitarbeiter liegt auf der Ermittlung von Index- und Kontaktpersonen. Daher kam es in den letzten Tagen zu Verzögerungen bei der Aktualisierung der Fallzahlen und entsprechenden Abweichungen zwischen den Daten von LGL und Gesundheitsamt.
Zahlengrundlage sind nun die Zahlen, die das LGL veröffentlicht. Diese dienen als Grundlage für die Einordnung in die bayerische Corona-Ampel des bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMGP). Auf deren Basis entscheidet sich, welche weitergehenden Maßnahmen zur Eindämmung des Virus getroffen werden. Aus diesem Grund können wir ab sofort an dieser Stelle auch keine Zahlen mehr für die einzelnen Gemeinden veröffentlichen.

COVID-19-Fälle in Deutschland

Stand: Freitag, 27. November 2020
Quelle: Robert Koch Institut (RKI)
+  22.806 zum Vortag
 

7-Tage-Inzidenz

Die 7-Tage-Inzidenz bildet die Fälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner ab.
Da seit Montag, 2. November, ein bundesweiter allgemeiner „Lockdown Light” gilt, geht von den  Schwellwerten keine Bedeutung für die Regelungen aus. Eine Ausnahme ergibt sich eventuell bei den Einschränkungen und Regelungen in Schulen und Kindertagesstätten. 
Aus diesem Grund und weil die 7-Tage-Inzidenz einen guten Gradmesser für die Infektionstätigkeit darstellt, veröffentlichen wir diese Werte an dieser Stelle weiterhin täglich.

Stand: Freitag, 27. November 2020 (in Klammern: 26. November)
Quelle: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

  • 193 (186) Mittelfranken
  • 154 (145) Oberfranken
  • 158 (144) ERH Lkr. (+63 Fälle heute) 
  • 192 (177) ER Stadt (+46 Fälle heute)
  • 161 (143) FO Lkr. (+32 Fälle heute)
  • 142 (142) Nürnberger Land Lkr. (+49 Fälle heute)
  • 277 (277) Nürnberg Stadt (+277 Fälle heute)
  • 164 (139) Fürth Lkr. (+56 Fälle heute)
  • 239 (202) Fürth Stadt (+89 Fälle heute)

Landkreis ERH

Stand: Freitag, 27. November 2020
Quelle: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

bisher:
1.439 Fälle insgesamt
plus 63 heute
217 Fälle in den letzten 7 Tagen
20 Todesfälle (+1 Fall heute)

Landkreis Forchheim

Stand: Freitag, 27. November 2020
Quelle: Landratsamt Forchheim

bisher:
1.166 Fälle insgesamt
darunter:

  • 863 Genesene
  • 012 Verstorbene

derzeit aktuell Infizierte:

  • 291 Landkreis Forchheim

davon:

  • 1 Dormitz
  • 2 Hetzles
  • 1 Kleinsendelbach
  • 11 Neunkirchen
  • 12 Effeltrich
  • 11 Langensendelbach
  • 9 Poxdorf
  • 8 Obertrubach
  • 95 Forchheim
  • 12 Ebermannstadt
  • 11 Gräfenberg
  • 10 Gößweinstein
  • 12 Eggolsheim
  • 16 Heroldsbach
  • 6 Igensdorf
  • 8 Wiesenttal
  • 14 Hallerndorf
  • 19 Hausen
  • 1 Hiltpoltstein
  • 3 Kunreuth
  • 3 Leutenbach
  • 6 Pinzberg
  • 5 Pretzfeld
  • 2 Unterleinleiter
  • 3 Weilersbach
  • 2 Wiesenthau
  • 8 Weißenohe

Landkreis Nürnberger Land

Stand: Freitag, 27. November 2020
Quelle: Landratsamt Nürnberger Land

bisher:
1.999 Fälle insgesamt (plus 41 heute)
darunter:

  • 1.369 Genesene
  • 53 Verstorbene (unverändert)


in den letzten 7 Tagen:

  • 243 neu Infizierte
Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

43 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen