Vermisst

Beiträge zum Thema Vermisst

Vermisstenfahndung
Knochenfund bringt traurige Gewissheit nach zwei Jahren

Bei Arbeiten in einem Waldstück bei Heroldsberg waren Zeugen Ende September 2021 auf menschliche Knochen gestoßen. Durch eine rechtsmedizinische Untersuchung bestätigte sich zwischenzeitlich, dass es sich dabei um die menschlichen Überreste einer seit 7. November 2019 vermissten Dame handelt. Nach der damals 88-jährigen Elisabeth B. hatte die Polizei eine Vermisstenfahndung ausgeschrieben. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen der Polizei ergaben sich keinerlei Hinweise auf eine mit dem...

  • Heroldsberg
  • 04.10.21
  • 1.188× gelesen

Wer vermisst den Kinderwagen?
Herrenlos am Bahnhof

Bei der PI Ebermannstadt ging am Freitagvormittag ein Hinweis über einen „herrenlosen” blauen Kinderwagen am Bahnhof Rüsselbach ein. Der Kinderwagen wird beim Markt Igensdorf verwahrt und kann dort vom Eigentümer abgeholt werden.

  • Igensdorf
  • 24.10.20
  • 262× gelesen
In Heroldsberg wurde mit einem Grußaufgebot an Rettungskräften nach einem vermissten Senior gesucht.

Senior in Heroldsberg vermisst
Großaufgebot suchte nach 83-Jährigem

Durch die enge Zusammenarbeit, perfekt aufeinander abgestimmten Einsatzmaßnahmen von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sowie dem dazugehörigen Quentchen Glück konnte bei zeiner Vermisstensuchen in Heroldsberg in der Nacht von Samstag, auf Sonntag ein Senior schnell gefunden werden. Gegen 22 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass ein 83-jähriger Bewohner eines Seniorenheims abgängig war. Zur Unterstützung der Polizei bildete die Feuerwehr zusammen mit dem BRK eine gemeinsame Einsatzleitung,...

  • Heroldsberg
  • 06.07.20
  • 117× gelesen
Wer hat Elisabeth B. gesehen?

88-jährige Elisabeth B. aus Heroldsberg vermisst
Große Suchaktion

Seit Donnerstagmittag (07.11.2019) wird die 88-jährige Elisabeth B. aus Heroldsberg vermisst. Die Polizeiinspektion Erlangen-Land bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort der Seniorin. Frau. B. wurde zuletzt beim Mittagessen in einem Seniorenheim gesehen. Nachdem am Freitagnachmittag (08.11.2019) die Polizei verständigt worden war, stellte sich bei der Befragung von Nachbarn, Angehörigen und Pflegern heraus, dass sie gerne spazieren geht. Da an ihren Wohnort ein Waldstück angrenzt, wurde mit...

  • Heroldsberg
  • 10.11.19
  • 148× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.