Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

2 Bilder

Ausstellung Bonny Schuhmann
Pouring - das Spiel der Farben

Bonny Schuhmann stellt vom 1. Okt. – 27. Nov. 2020 im Rathaus Eckental aus. Acrylic Pouring, ist eine faszinierende Technik die aus den USA zu uns kam. Das bunte Farbenspiel, die interessanten Bildflächeneffekte und die abwechslungsreichen Motive begeistern immer mehr Maler. Es wird viel gemischt, geschüttet und gerührt. Dieser Technik ist die Ausstellung von Bonny Schuhmann im Rathaus in Eckental überwiegend gewidmet. Leider kann in diesen außergewöhnlichen Zeiten keine Vernissage...

  • Eckental
  • 13.10.20
  • 59× gelesen
Acryl Pouring - Bei dieser Technik wird gemischt, geschüttet und gerührt.

"Pouring, das Spiel der Farben"
Ausstellung im Rathaus Eckental

Für die Künstlerin Bonny Schuhmann steht nicht das Modell oder Motiv im Mittelpunkt ihres kreativen Schaffens, sondern das Spielen mit Farben und Formen, sowie unterschiedlichen Materialien, kreiert aus Intuition und Stimmung. Ihr Schaffensprozess wird durch Experimentierfreude und Dynamik bestimmt und unterliegt keinen festen Regeln. Es geht ihr darum mit Fantasie, Kreativität und Emotionen etwas Eigenes entstehen zu lassen. Sie arbeitet mit verschiedenen Materialien und Techniken, in der...

  • Eckental
  • 18.09.20
  • 66× gelesen
Amaryllis: Foto mit bewusster Bewegungsunschärfe

Hospizverein Eckental
„Kunst trifft Hospiz“: Kunstausstellung von Werner Baur

Seit diesem Frühjahr stellt der Eckentaler Künstler Werner Baur in den Räumen des Hospizvereins experimentelle Fotografien und Assemblagen aus. Ein wesentlicher Bestandteil seines künstlerischen Schaffens ist für Werner Baur das Experimentieren. Durch spezielle Aufnahmetechniken schafft es der Künstler, in seinen großformatigen Landschaftsfotografien besondere Stimmungen zum Ausdruck zu bringen. Die ebenfalls ausgestellten Assemblagen sind Arbeiten mit reliefartigen Oberflächen, in die...

  • Eckental
  • 18.09.20
  • 45× gelesen
Die Kunstwerke von (v.l.) Eva Maser, Birte Maußner, Martina Biermaier und Anne-Marie Meyer sind ab 
1. Juli im Eckentaler Rathaus zu sehen.

Ausstellung „F3“ im Eckentaler Rathaus
„Formen-Farben-Fantasie“

Vier Malerinnen aus Eckental und der näheren Umgebung stellen vom Mittwoch, 1. Juli, bis Mittwoch, 29. Juli, einige ihrer Kunstwerke im Rathaus Eckental aus. Anne-Marie Meyer, Birte Maußner, Martina Biermaier und Eva Maser zeigen eine Auswahl ihrer sehr unterschiedlichen Bilder. Die angewandten Techniken, die zum Teil im VHS Kurs „Freies Atelier“, geleitet von Bonny Schuhmann, entstanden sind, geben Einblick in die Vielfalt der Acrylmalerei. Eine Vernissage kann aufgrund der aktuellen...

  • Eckental
  • 23.06.20
  • 121× gelesen
Die Eckentaler Historikerin Dr. Martina Switalski vor der „Landschaft mit Kanone“ in der Albertina Wien.
6 Bilder

Eindrücke und Fakten von Dr. Martina Switalski
Landschaft mit Kanone: Dürer in Eschenau

Albrecht Dürers „Landschaft mit Kanone“ von 1518 katapultiert unsere Gemeinde wie ein Geschoss in den Status auf höchster Ebene kunstwürdig zu sein. Der Zünder – um im Bild zu bleiben – war Dr. Christof Metzger, der beim Neujahrsempfang lupenrein deduzierte, dass Dürer den Lindelberg mit vorgelagertem Dorf 1518 vom Eschenauer Schloss aus gemalt hatte. Mich hatte die Neugierde nach Wien getrieben, um das Kunstwerk, eine Radierung von 22x32,6 cm zu studieren, die unserer Gegend großes Renommee...

  • Eckental
  • 14.01.20
  • 708× gelesen
Die Videokünstlerin signierte im Anschluss an die Vernissage eigens produzierte Plakate, welche gegen einen Spendenbetrag erworben werden konnten.
2 Bilder

Videokünstlerin war als "Artist in Residence" acht Wochen in Eschenauer Kirchengemeinde tätig
Zwischenspiel: Worum geht's?

Alles dreht sich um die entscheidende FrageAcht Wochen residierte die Starnberger Video- und Performancekünstlerin Manuela Hartel in Eckental, um Gemeindemitglieder der evangelischen Gemeinden Eschenau, Eckenhaid und Forth zu interviewen. Immer ging es dabei um die Frage: „Worum geht‘s“. So entstanden sehr persönliche Videoporträts, in denen Themen rund um Glaube und Kirche, aber auch weltliche Aspekte eine Rolle spielten. Am vergangenen Samstag präsentierte die Künstlerin im Rahmen einer...

  • Eckental
  • 24.11.19
  • 41× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 25. Oktober 2020 um 19:30
  • Glückserei
  • Lauf a. d. Pegnitz

PREMIERE - Männerschnupfen und Frauenticks - AUSVERKAUFT

Kabarett von und mit Andrea Lipka Frauen wollen nur kurz mal probieren – und essen dann alles auf – Männer sind überzeugt, dass ihr Schnupfen tödlich enden wird. Andrea Lipka beleuchtet mit Augenzwinkern die liebenswerten Phänomene der Geschlechter, ergründet, warum aus dem einstigen Jäger ein Sammler wurde und wieso Frauen nichts zum Anziehen haben, obwohl der Schrank voll ist. Wenn Sie hören „Nur noch 5 Minuten“, wissen Sie, meine Herren, das kann dauern….dann denken Sie am besten an...

    • 30. November 2020 um 19:30
    • GLÜCKSEREI
    • Lauf a. d. Pegnitz

    Der besondere Montag: Litarisches Menue Von Engeln und anderem Geflügel

    mit Andrea Lipka Passend zur Vorweihnachtszeit hat Andrea Lipka Texte, Geschichten und Anekdoten rund um das Thema Weihnachten zusammengestellt. Ein unterhaltsames Programm, das mit Augenzwinkern auf die Weihnachtszeit einstimmt, am Piano begleitet von Michael Burzlauer. Zu Beginn servieren wir in unserer Reihe "Der besondere Montag" jeweils einen Begrüßungscocktail, in der ersten kleinen Pause eine überraschende Suppe zum Aufwärmen und Genießen und in der zweiten Pause eine Variation...

      • 6. Dezember 2020 um 19:30
      • GLÜCKSEREI
      • Lauf a. d. Pegnitz

      Lipka's Weihnachtslacherei

      mit Andrea Lipka Weihnachten kommt oft recht überraschend – und zu keiner Zeit im Jahr fühlen sich Menschen mehr im Stress als in der „besinnlichen“ Vorweihnachtszeit. Aber es gibt Abhilfe: Lachen ist der schnellste Entstresser! Lachen Sie über Andrea Lipka´s Lieblingsnummern aus „Der Rache der Weihnachtsgans“, erinnern Sie sich mit ihr an andere frühere Weihnachtsprogramme wie z.B. „Schöne Bescherung“, freuen Sie sich über das ein oder andere Neue zum Thema Weihnachten und genießen Sie...

        add_content

        Sie möchten selbst beitragen?

        Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.