Polizeieinsatz
Maskenverweigerer in Eckentaler Supermarkt

Am Samstag, den 26. September, befand sich ein 46 Jahre alter Mann aus Eckenhaid, ohne vorgeschriebenem Mund- und Nasenschutz im Endress Supermarkt in Eschenau und kaufte dort ein. Trotz mehrmaliger Aufforderung durch Personal und Filialleitung, wollte der Mann keine Maske tragen. Dem Mann wurde anschließend durch den Filialleiter ein Hausverbot ausgesprochen und die Polizei gerufen. Der Mann ergriff daraufhin die Flucht.

Da die Personalien des Mannes jedoch bekannt sind, droht dem Mann nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz. Ein solches Verhalten wird in der Regel mit einem Bußgeld in Höhe von 250 Euro geahndet.

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen