Leserbrief
(K)Ein Herz für Fahrradfahrer

Dem Leserbrief von I. Hartmann im wochenblatt vom 10. März (KW 10) „Eckental hat (k)ein Herz für Fahrradfahrer“ kann ich nur zustimmen. Bereits am 17. Dezember 2020 habe ich das zuständige Staatliche Bauamt Nürnberg darauf hingewiesen, dass durch die Planungs- und Baumaßnahmen in Forth den Verbesserungen für Radwege in Eckental ein Strich durch die Rechnung gemacht wird.

Eckental hat (k)ein Herz für Fahrradfahrer

Hier werden jetzt sogar die allgemeingültigen Verkehrsregel (Gleichberechtigung der Radfahrer im Straßenverkehr) außer Kraft gesetzt. Normalerweise müssen Autofahrer bei der Ausfahrt von Grundstücken bzw. Parkplätzen auf Fußgänger und Radfahrer achten und ggf. anhalten. Bei der Ausfahrt vom REWE-Parkplatz müssen jetzt mit dem Verkehrszeichen 205 (Vorfahrt gewähren) jedoch die Radfahrer anhalten. Diese Vorgabe ist völlig praxisfremd, da die ausfahrenden Autos nach ca. 5 m sowieso anhalten müssen, wenn sie auf die vorfahrtsberechtigte B 2 einfahren. (Falls man hier auf der B 2 nicht auch die Schilder 205 aufstellen will).

Bei dem Wohnhauszufahrt vor dem Rewe-Parkplatz, bei der ARAL Tankstelle und beim TOOM- und EDEKA-Parkplatz wird die Straßenverkehrsordnung eingehalten, eine Ortsbesichtigung wäre sehr empfehlenswert. In Deutschland haben wir ein Rechtsfahrgebot.

Mit Ihrer neuen Planung werden die in nördlicher Richtung fahrenden Radfahrer jedoch zu „Geisterfahren“, da sie nach links wechseln müssen um auf dem winzigen abgesenkten Fahrbahnbereich über die Ein/Ausfahrt fahren zu können. Praxisgerechter wäre eine Planung, auch mit den erforderlichen Markierungen für Blinde, wenn die Fußgänger auf der rechten Seite einen 1 m breiten Weg erhalten würden und die Radfahrer einen abgesenkten Bereich von ca. 1,5 m. Diese Variante würde auch einen barrierefreien Zugang für Rollstuhlfahrer herstellen.

Eine Änderung der Baumaßnahme im Sinne der Radfahrer würde mich freuen.

Klaus Ackermann

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen