Jugendbüro Eckental
Highlights aus den Jugendtreffs

Himmlischer Besuch in der Hütte des Eckentaler Jugendbüros: Die Jugendlichen aus den Jugendtreffs sorgten hier für leckeren, selbstgemachten Kinderpunsch und natürlich ließ es sich das Christkind auch in diesem Jahr nicht nehmen, den eifrigen „Weihnachtswichteln“ einen Besuch abzustatten. Nebenan konnten sich die kleinen Besucher mit Stockbrot stärken und selbst tolle Kerzen herstellen.
  • Himmlischer Besuch in der Hütte des Eckentaler Jugendbüros: Die Jugendlichen aus den Jugendtreffs sorgten hier für leckeren, selbstgemachten Kinderpunsch und natürlich ließ es sich das Christkind auch in diesem Jahr nicht nehmen, den eifrigen „Weihnachtswichteln“ einen Besuch abzustatten. Nebenan konnten sich die kleinen Besucher mit Stockbrot stärken und selbst tolle Kerzen herstellen.
  • Foto: Jugendbüro Eckental
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

• Jc-Consequence
Im Pink Friday werden am Freitag, 6. Dezember, Weihnachtsbaumkugeln gebastelt.
• The Postclub
Am Freitag, 6. Dezember, können beim Postclub Junior und abends im Offenen Treff Weihnachtskarten gestaltet werden. Am Dienstag, 10. Dezember, gibt es im Treff leckeren Kinderpunsch.
• Gleis 3
Am Freitag, 6. Dezember, treffen sich alle Jugendlichen aus dem Gleis 3 auf dem kleinen Weihnachtsmarkt in der neuen Wohnsiedlung in Eschenau gegenüber den Einkaufsläden an der Dr. Otto-Leich-Straße. Zusammen mit Mauss Bau, dem 1. FC Eschenau, der Feuerwehr Eschenau, dem Gymnasium und dem Gleis 3 soll der Zusammenhalt symbolisiert, die neuen Besucher willkommen geheißen und eine gute zukünftigte Nachbarschaft eingeläutet werden. Ab 16 Uhr wird gemeinsam ein Weihnachtsbaum geschmückt. Für eine stimmungsvolle und vorweihnachtliche Atmossphäre gibt es von 17 bis 19 Uhr Bratwürste, Kinderpunsch, Glühwein und Waffeln.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen