Fünf Tage voller Erlebnisse
Kinderfreizeit der evangelischen Kirche Forth

Es war eine schöne Erfahrung, einander wieder zu begegnen und Zeit miteinander zu verbringen.
3Bilder
  • Es war eine schöne Erfahrung, einander wieder zu begegnen und Zeit miteinander zu verbringen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Nach einem Jahr Pause konnte in diesem Jahr in der ersten Ferienwoche wieder die Kinder- und Jugendfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Forth in Untertiefengrün bei Hof stattfinden. 25 Kinder, 10 Jugendliche und 6 Erwachsene gestalteten gemeinsam ein buntes Programm unter dem Motto „Gottes Schöpfung entdecken“. Neben zwei inhaltlichen Einheiten zu Franz von Assisi und zur biblischen Schöpfungsgeschichte stand viel Kreatives auf dem Programm: es wurde gebatikt, gebohrt und geklebt, mit Ton gearbeitet und mit Draht gebastelt. Sonnenfänger aus Holzscheiben waren echte Hingucker und erstrahlen nun in so manchem Garten in Forth. Daneben wurde viel Fußball gespielt, gesungen, Lagerfeuer geschürt und nachmittags standen drei Ausflüge auf dem Programm: die Besichtigung eines Museums für Lederverarbeitung in Hirschberg, eine Fahrt nach Mödlareuth mit den alten Grenzanlagen, die Besichtigung der Burg in Hirschberg.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen