Verletzung

Beiträge zum Thema Verletzung

Symbolbild

Unfall an der Kreissäge
Etlaswinder verletzt sich an der Hand

Am Montagabend (27.4.2020) wollte ein 38-jähriger Mann Holzlatten auf eine bestimmte Größe zurechtsägen. Dabei brachte er aus Unachtsamkeit seinen linken Zeigefinger beim Fixieren des Holzstücks so nahe an das Sägeblatt, dass ein Glied des Fingers durchtrennt wurde. Der schwerverletzte Mann wurde sofort notfallmäßig versorgt und in eine Klinik in den mittelfränkischen Raum verbracht.

  • Igensdorf
  • 28.04.20
  • 42× gelesen
Symbolbild

Eckentaler Radfahrer stürzte in Großbellhofen
Leichte Verletzungen

Am Montag (27.4.2020) gegen 8 Uhr kam es im Schnaittacher Ortsteil Großbellhofen zu einem Verkehrsunfall.Ein 61-jähriger Eckentaler fuhr mit dem Vorderrad seines Fahrrads gegen den Bordstein und stürzte daraufhin. Das Fahrrad wurde hierbei leicht beschädigt, so dass ein Sachschaden von ca. 25 Euro entstand. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt.

  • 28.04.20
  • 50× gelesen

Feuer im Stall in Sollenberg
Hühner verendet

Am Dienstagabend (12.11.2019) gegen 20 Uhr zündete in Sollenberg ein 49-jähriger Mann seinen Ölofen im Vorraum eines 50 Quadratmeter großen Hühnerstalles an. Zwei Stunden später bemerkte er von seiner Wohnung aus einen Feuerschein. Bei der Nachschau schlugen ihm die Flammen bereits beim Öffnen der Eingangstür zum Hühnerstall entgegen. Eigenständige Löschversuche mit Feuerlöscher scheiterten. Daraufhin wurde die Feuerwehr alarmiert, die mit ca. 100 Einsatzkräften anrückte. Sie brachte das Feuer...

  • 13.11.19
  • 16× gelesen

Auffahrunfall auf der B2
Ungebremst ins Heck

Am frühen Dienstagmorgen (12.11.19) kam es auf der B2 auf der Brücke über die Autobahn zu einem heftigen Auffahrunfall. Eine 20-jähriger Autofahrerin aus Heroldsberg erkannte zu spät, dass die vor ihr fahrende, 23-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Forchheim abgebremst hatte. Sie fuhr nahezu ungebremst in das Heck des vorausfahrenden Fahrzeugs. Beide Unfallbeteiligten mussten durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins Theresienkrankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen...

  • Heroldsberg
  • 13.11.19
  • 6× gelesen

Schwere Verletzung nach Unfall auf Baustelle
Mit der Hand in die Säge gelangt

Am Mittwoch (30.10.2019) kam es im Eckentaler Ortsteil Eckenhaid zu einem Betriebsunfall auf einer Baustelle. Durch einen 49-jährigen Beschäftigten einer regionalen Baufirma wurde ein Holzbrett an einer Kreissäge zugeschnitten. Aus bislang unbekannten Gründen kam er mit der rechten Hand in das laufende Sägeblatt und erlitt einen tiefen Schnitt. Durch einen eilends bestellten Rettungswagen wurde der 49-Jährige in die Chirurgie Erlangen verbracht, wo ihn Spezialisten einer Not-OP unterzogen, um...

  • Eckental
  • 01.11.19
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.