SG Neunhof/Herpersdorf
U19 steigt in die Kreisliga auf

Durch attraktiven Offensivfußball blieb die SG in allen sieben Saisonspielen ungeschlagen und trennte sich nur einmal unentschieden.
  • Durch attraktiven Offensivfußball blieb die SG in allen sieben Saisonspielen ungeschlagen und trennte sich nur einmal unentschieden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Die U19-Junioren der Spielgemeinschaft TSV Neunhof / ASV Herpersdorf spielen durch den Meistertitel in der Kreisklasse Ost im neuen Jahr in der Kreisliga.

Am Ende der Herbstrunde stand eine Punkteausbeute von 19 Punkten und ein Torverhältnis von 34:8 Toren auf der Habenseite. Die Bilanz wirkt umso beeindruckender, wenn man bedenkt, dass der Kader teilweise aus U17 Spielern besteht, die aufgrund von Spielermangel bereits frühzeitig eine Altersstufe übersprungen haben. Im Frühjahr geht es nun also für das Team von Trainer Tim Schmitt, Jan Gruber, Marc Kraußer und Julian Eckert in der Kreisliga um Punkte.

Interessierte Spieler sind jederzeit herzlich willkommen und können sich bei Interesse unter 0176/64935697 melden.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

61 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.