Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Friday 4 Shopping?

Sie wer’n lachen, aber der „Black Friday“ ist für mich kein Tag wie jeder andere. An ihm blasen US-Amerikaner traditionell am Freitag nach Thanksgiving zur angeblichen Rabattschlacht. Erst mit dem Onlinehandel ist diese Sitte über den Atlantik zu uns geschwappt wie ein Geiz-ist-geil-Tsunami. Die Verbraucherzentralen warnen vor dem Kater nach dem Bestellrausch.
2015 haben die Amis an einem Tag rund 68 Millarden Dollar ausgegeben. Und das noch vor dem Dezember und vor dem Advent, der für den Einzelhandel mit dem klassischen Weihnachtsgeschäft traditionell ein wichtiger Umsatzbringer ist, entscheidend für wirtschaftliches Wohl oder Wehe eines Kalenderjahres. Kein Wunder, dass auch hierzulande viele Geschäfte mit Sonderangeboten zu dem Termin auf sich aufmerksam machen.
Schade aber um die prickelnde Ungewissheit, mit der man sich in der Vorweihnachtszeit an die Geschenkideen herantastet. Im November alle Geschenke abgehakt wie eine Heizölbestellung? Das ist doch langweilig!
So wie Lebkuchen im Spätsommer. Als Anfang Oktober Christstollen angeboten wurde, fragte ein Freund: „Haben die alle einen an der Klatsche?“ Und dann: „Obwohl – soll ich vielleicht einen kaufen, falls es in vier Wochen nur noch Ostergebäck gibt?“
Der Begriff „Black Friday“ ist sogar als Wortmarke eingetragen (wenn auch noch strittig beim Bundespatentgericht). Wer ihn zu Marketingzwecken nutzt, muss mit Abmahnung rechnen – Markeninhaber ist eine Super Union Holdings Ltd. aus Hong Kong. Wir haben es in der Hand, ob wir unsere eigene Tradition und Kultur dem Bestellrausch opfern wollen. Schönen Advent!
Ihr Gloss’n Hans

Autor:

Gloss'n Hans aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen