Markt Eckental präsentiert sich als attraktiver Arbeitgeber
Fluktuation unter Durchschnitt

Manchmal haben die Verwaltungen keinen leichten Stand, was das Image angeht. Aber die Realität sieht beim Markt Eckental völlig anders aus.
Denn für seine knapp 100 Mitarbeiter hat der Markt Eckental einiges zu bieten, steht doch die Gemeindeverwaltung für eine moderne Arbeitgebermarke und das hat gute Gründe:
Der Arbeitsmarkt und somit auch der Markt Eckental befindet sich seit Jahren in einem Prozess der Umstrukturierung und Modernisierung. Denn die Ansprüche der Bürger haben sich verändert und somit müssen auch die Leistungen einer Verwaltung angepasst werden. Es geht um mehr Bürgernähe und Service-Orientierung, um Kostensenkung und Optimierung der öffentlichen Leistungen. Den Anforderungen eines digitalen Arbeitslebens muss genauso Rechnung getragen werden, wie den stetig steigenden Vorschriften und Gesetzen. Und deshalb hat sich auch der Markt Eckental in den letzten Jahren neu aufgestellt, bietet seinen Mitarbeitern eine interessante und attraktive Arbeitsstelle und den Bürgern dadurch mehr Service.

Moderne, sichere Arbeitsplätze

Moderne Arbeitsplätze sowohl in der Verwaltung als auch in unserem Bauhof mit hohen Sicherheitsstandards, auch digital, sind ein wichtiger Faktor im Markt Eckental. Besonders positiv sehen die Mitarbeiter das große Angebot an vielfältigen internen Schulungen und großzügigen externen Fortbildungen, um den neuen Herausforderungen und dem Arbeitsschutz gerecht zu werden. In Zusammenarbeit mit dem Personalrat werden Themen erarbeitet und umgesetzt, die zum positiven Klima im Haus beitragen.

Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter

Auch das betriebliche Gesundheitsmanagement wird in Eckental großgeschrieben, wie z. B. mit einem internen Gesundheitstag, höhenverstellbaren Schreibtischen, Trinkwasserspendern, bestens ausgestatteten Personalküchen, Duschen für Fahrradfahrer, Betriebsarzt, usw.

Demografieorientierte Personalarbeit und TVöD

Neben den modernen Arbeitsplätzen, der Mitarbeitermotivation und dem Gesundheitsmanagement stellt die demografiorientierte Personalarbeit einen weiteren wichtigen Aspekt dar. Hier legen wir unser Augenmerk besonders auf eine gemischte Altersstruktur. Daher bilden wir regelmäßig aus und begleiten Mitarbeiter, teils bis hin zur Altersteilzeit.

Familienfreundliche Arbeitsmodelle

Durch die großzügigen Angebote von Teilzeit- und Gleitzeitmöglichkeit, können individuell abgestimmte und familienfreundliche Arbeitsmodelle realisiert werden.
Auch wenn der öffentliche Dienst und damit auch wir beim Markt Eckental in boomenden Wirtschaftszeiten beim Gehalt mit der freien Wirtschaft nicht immer mithalten können, bieten wir doch ein gleichbleibendes faires Gehalt, einen sicheren Arbeitsplatz und vor allem die Möglichkeit, etwas in der Gemeinde zu verändern.
Aus all diesen Gründen zählt die Verwaltung allgemein zu den Branchen mit der niedrigsten Fluktuationsrate mit nur 13,4%. Erfreulicherweise unterschreitet der Markt Eckental mit knapp 100 Mitarbeitern sogar diese Zahl deutlich und kann mit nur ca. 4% Fluktuationsrate eine deutliche Sprache sprechen.
Kurz: Unsere Mitarbeiter gestalten Eckental gerne, zusammen mit dem Marktgemeinderat und unseren Bürgern.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen