Mein wochenblatt
Eberhard Brunel-Geuder

40 Jahre wochenblatt – was denken Sie darüber? Die Redaktion hat nachgefragt.

Eberhard Brunel-Geuder hat als Lehrer, Gemeinderat und Bürgermeisterstellvertreter in Heroldsberg, Kreisrat sowie Vorsitzender der Kulturfreunde Heroldsberg die wochenblatt-Historie hautnah, aber auch mit dem „Blick von außen“ miterlebt.

Das wochenblatt feiert in diesen Tagen seinen 40. Geburtstag. Dies ist ein guter Grund für das gesamte Team zu feiern.
Es ist aber auch eine Gelegenheit einmal „Danke“ zu sagen. Seit vier Jahrzehnten liefert das wochenblatt jahrein jahraus, Woche für Woche, aktuelle, umfangreiche und oft wertvolle Beiträge und Informationen für das gesamte Erlanger Oberland und darüber hinaus aus den Bereichen Sport, Kunst, Kultur, Politik und vieles mehr.
Da es für das wochenblatt-Land keine speziell auf diese Region zugeschnittene Tageszeitung gibt, ist das wochenblatt auch identitätsstiftend und fördert das gesellschaftliche Zusammengehörigkeitsgefühl der hier lebenden Menschen. Dabei ist es sowohl inhaltlich und optisch als auch technisch immer auf der Höhe der Zeit und greift stets neue Entwicklungen auf, wie zuletzt mit der Einführung des wochenklicks.
Ich gratuliere dem gesamten Wochenblatt-Team und ihren Machern ganz herzlich und freue mich auf weiterhin gute Zusammenarbeit.
Ad multos annos!

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

61 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.