Leserbrief
Zur Schließung der Sparkassen Filiale in Eckenhaid

Man mag ja die wirtschaftlichen Maßnahmen der Bank vielleicht noch verstehen, so muss die Frage schon erlaubt sein, warum in der zweitgrößten Gemeinde Eckentals die Schließung so schnell erfolgen soll.

Wann wurde diese Entscheidung getroffen? Es wäre super gewesen, wenn wir Sparkassen Kunden dies nicht aus der Presse erfahren hätten, sondern man uns vorher in einem persönlichen Schreiben informiert hätte.

Kundenservice sieht anders aus. Kann man nur hoffen, dass den Verantwortlichen der Sparkasse klar sein muss, dass zumindest eine SB Station und ein Geldautomat verbleiben müssen!

Ich finde, bei dieser Entscheidung zur Schließung wurde ein wichtiger Aspekt ignoriert: Wir „Alten“!

Helga Kondert,Eckenhaid

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

46 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen