43 Jahre Dienst am Nächsten
Verabschiedung in den Feuerwehr-Ruhestand

6Bilder

Edi Farnbacher – seit knapp 43 Jahren nicht von der Brander Feuerwehr wegzudenken. Doch einmal wird es Zeit, den Platz freizumachen, so der neu gebackene Feuerwehr-Rentner.

Sein letzter Dienst am 1. Dezember 2019 wird ihm noch lange in Erinnerung bleiben. Nahezu alle Aktiven waren zur Verabschiedung gekommen und bereiteten Edi so manche Überraschung. Nicht nur, dass wie von Zauberhand das gute Stück einer orange-farbigen Schutzjacke aus grauer Vorzeit wieder in die Hände seines einstigen Besitzers fand, auch die Abnahme einer Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ war von ihm an diesem Tag nicht erwartet worden. Seine Gruppe 4 gab alles und Edi wirkte souverän als Maschinist am LF 8, das seit 1988 „sein“ Fahrzeug war. Daneben war er früher auch als Atemschutzgeräteträger im Einsatz und stand den Aktiven als Vertrauensmann zur Verfügung. Er nahm auch regelmäßig an den Leistungsprüfungen teil und konnte sich Gold-Rot für die Prüfung „Wasser“ an die Uniformjacke heften sowie Bronze für die Prüfung „THL“ (technische Hilfeleistung).

In gemütlicher Runde überreichte ihm seine Gruppe noch ein Abschiedsgeschenk und manch‘ rührendes Wort wurde gesprochen, das auch Gehör fand. „Ich bin einfach überwältigt, das hatte ich so nicht erwartet“, lautete das Resümee des langjährigen Kameraden Edi Farnbacher.

Autor:

Freiwillige Feuerwehr Brand aus Eckental

Brander Hauptstraße 12a, 90542 Eckental
+49 9126 4684
elke.elm@feuerwehrbrand.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.