Tafel Eckental
Spontane Hilfsaktion für die Flutopfer

Thomas Dirrigl und Ute Krahl beim Ausladen der Spende aus dem Tafel-Auto

Am Mittwoch den 28.7. erfuhr Doris Barth (Vorstandsmitglied im Diakonieverein) von der Hilfsaktion für die Flutopfer in NRW, die gerade in Gößweinstein läuft. Der Verein beschloss umgehend, sich an der Hilfe zu beteiligen. So packte die Tafel Eckental kurzerhand am Donnerstag das Auto mit etwa 500 kg Lebensmitteln - z. B. Nudeln, Milch, Nuss-Nougat-Creme, Tomatensuppe, hartgekochte Eier, Schokolade - und Hygieneartikeln - z. B. Schampoo, Duschgel, Windeln, Desinfektionsmittel - und fuhr noch am Nachmittag nach Gößweinstein. Thomas Dirrigl (im Bild mit Ute Krahl), der die Sammelstelle in der Fränkischen Schweiz bildet, freute sich über die große Spende und half beim Ausladen. Am Freitag den 30.7. morgens um 8:00 Uhr kommt der LKW zur Abholung aller Spenden und wird von engagierten Privatpersonen dann ins Rheinland gefahren. Dort werden die Lebensmittel verteilt an die Bedürftigen und auch an die Helfer vor Ort, die bei den schweren körperlichen und psychischen Hilfestellungen auch verköstigt werden müssen.

Autor:

Diakonieverein Eckental e.V., Ute Krahl aus Eckental

Bismarckstr. 17, 90542 Eckental
+49 9126 2939750
ute.krahl@diakonieverein-eckental.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen