Betreuung auch während der Schulferien gesichert
Schul-Notgruppen in Eckental

Die vom Kultusministerium am 26.03.2020 erlassene Regelung zur Notbetreuung an den Bayerischen Schulen macht die Notwendigkeit einer Notgruppe in den Ferien möglich.
Sofern ein Elternteil in Berufen der kritischen Infrastrukturen arbeitet, kann ein Schulkind im Markt Eckental bis zur 6. Klasse weiterhin in der Schule betreut werden. Für das Mittagessen  bitte einen gesunden Snack mitgeben, da aus logistischen Gründen leider derzeit kein Essen angeboten werden kann. Die Notfallbetreuung wird im Bedarfsfall von der Schule in der ersten Ferienwoche von Montag bis Donnerstag und in der zweiten Ferienwoche von Dienstag bis Freitag aufrechterhalten. Sie erstreckt sich bedarfsgerecht auf den Zeitraum von 8 bis 16 Uhr. Beförderungskosten können leider nicht übernommen werden.
Der Markt Eckental dankt für Ihr Verständnis.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

62 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.