32 Karten mit Rettungsmitteln aus ERH
Rettungsgassen-Quartett in der Edition Erlangen vorgestellt

Innenminister Joachim Herrmann schaute sich persönlich das Rettungsgassen-Quartett in der Erlangen-Edition an.
4Bilder
  • Innenminister Joachim Herrmann schaute sich persönlich das Rettungsgassen-Quartett in der Erlangen-Edition an.
  • Foto: BRK Erlangen Höchstadt
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Am Freitag, 17. Juli, wurde das Rettungsgassen-Quartett in der Edition Erlangen öffentlich vorgestellt. Bei dem Termin war Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann, eigens angereist.  

Max Kunkel, Mitarbeiter des BRK Erlangen-Höchstadt, und Initiator des Projektes ging in seiner Rede auf den Ursprung des Quartetts ein. Erstmalig wurde das Rettungsgassen-Quartett durch die Hamburger Werbewerft entwickelt, diese hat das Quartett auch patentieren lassen.

Die erste Auflage wurde mit der Feuerwehr Hamburg realisiert, die Erlanger Edition besteht aus 32 Blatt und ist thematisch mit Rettungsmitteln aus Erlangen-Höchstadt vom BRK, der Feuerwehr, der Polizei und THW gestaltet. Dabei zeigen 28 Blätter Fotos von Original Einsatzfahrzeugen aus Erlangen, weitere 4 Blätter erklären bildlich die Rettungsgasse. Außerdem ist eine Extra-Karte Erste Hilfe beigelegt, die die zwei wichtigsten EH-Maßnahmen (Stabile Seitenlage und Reanimation) erklärt, diese wurde von der Ausbildungsabteilung des BRK Kreisverbandes erstellt.

Die Alterszielgruppe ist definiert mit 5 +, das Quartett ist spielbar ab 2 Spielern. Jeweils vier Blatt der genannten Rettungsmittel ergeben das typische Quartett, wer die meisten Quartette sammelt, ist Sieger des Spieles.

Warum eine individualisierte Auflage?

Der BRK Kreisverband Erlangen-Höchstadt mit Beate Ulonska als Kreisgeschäftsführerin war von dem Konzept von Anfang an begeistert, und sieht darin ein spielerisches und zugleich pädagogisches hoch effektives Mittel, sowohl Kindern, als auch Ihren Eltern die Bedeutung der Rettungsgasse auf eine elegante Art und Weise zu vermitteln. Verkehrssicherheit soll so bereits früh gelehrt werden, damit der Begriff und die Wichtigkeit der Rettungsgasse weit verbreitet ist. Rechtzeitig zum Beginn der Reisezeit steht das Quartett nun zur Verfügung, auch gedacht für Kinder die mit Ihren Eltern in den Urlaub fahren.

Das Quartett ist beim Kreisverband Erlangen-Höchstadt in der Henri-Dunant-Straße 4 in 91058 Erlangen an der Pforte gegen einen Beitrag von 7 Euro erhältlich, eine Bestellung per Versand ist für 11 Euro unter der Email info@kverlangen-hoechstadt.brk.de möglich.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen