Drastische Maßnahmen Österreichs befürchtet
Gymeck: Skilager abgesagt

Symbolbild

Für alle Siebtklässler ist das einwöchige Skilager ein absolutes Highlight im Schuljahr. 
Am Montag wollten drei siebte Klassen des Eckentaler Gymnasiums in das Skilager nach Österreich starten. Das wurde jetzt abgesagt.
Die Schulleitung des Gymnasiums teilte dies gerade mit und begründete die Absage mit den angekündigten "drastischen Maßnahmen" seitens der österreichischen Behörden und der momentan sehr dynamischen Lage in diesem Zusammenhang.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen