Liedertafel Eschenau ehrte verdiente Jubilare
Ein halbes Jahrhundert Sänger

Bürgermeisterin Ille Dölle, Hansjörg Förster vom Sängerkreis und Vorstand Hartmut Botzek konnten folgenden Jubilaren gratulieren (v.l.n.r): Dorothea Fink, Marianne Ludwig,Paula Stiegler, Klaus Hiemer, Thomas Witschel und Helga Böhm.
  • Bürgermeisterin Ille Dölle, Hansjörg Förster vom Sängerkreis und Vorstand Hartmut Botzek konnten folgenden Jubilaren gratulieren (v.l.n.r): Dorothea Fink, Marianne Ludwig,Paula Stiegler, Klaus Hiemer, Thomas Witschel und Helga Böhm.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Kurz vor Weihnachten konnte die Liedertafel in Eschenau noch einmal feiern. Mit vorweihnachlichen Klängen stimmte sie sich nicht nur bei Kaffee und Kuchenauf das Fest ein sondern ehrte auch eine Reihe ihrer Mitglieder, die ein rundes Jubiläum begehen konnten.

Von 10 Jahren der Zugehörigkeit zum Vereinbis zu stolzen 50 Jahren spannte sich der Bogen. Unter den zu Ehrenden war auch der Chorleiter Thomas Witschel. Seit 10 Jahren gehört er dem Chor an, den er seitdem mit immer neuen Stilrichtungen zunächst erschreckt, aber nach kurzer Zeit regelmäßig begeistert.

Auch die anderen Jubilare erhielten ihre Urkunden oder Abzeichen.
So konnten Bürgermeisterin Ille Dölle, Hansjörg Förster vom Sängerkreis und Vorstand Hartmut Botzek folgenden Jubilaren gratulieren (v.l.n.r):

Dorothea Fink (50 Jahre), Marianne Ludwig (40 J.),Paula Stiegler (40 J.), Klaus Hiemer (25 J.),
Thomas Witschel (10 J.) und Helga Böhm (10 J.)

Nicht dabei sein konnten Manfred Albrecht(40 J.), Walter Weidlich(40 J.) und
Katharina Winkler(25 J.). Sie alle mögen dem Verein noch lange erhalten bleiben.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen