„Erster Maus Türöffnertag“
bei der Jugendfeuerwehr Forth

9Bilder

An diesem Tag der Deutschen Einheit öffnete die Sendung mit der Maus zum ersten Mal auch die Tore der Feuerwache Forth. 24 Mädchen und Jungs im Alter zwischen 6 und 12 Jahren besuchten nach vorheriger Anmeldung die Feuerwehr, dabei erlebten Sie alles hautnah.

Wie leiste ich Erste Hilfe bei einer Person und wie lege ich eine Person in die stabile Seitenlage war eine der Stationen auf der Reise durch das Feuerwehrhaus. Woher kommt das Löschwasser für die Feuerwehr in den Straßen von Forth? Gemeinsam konnten die Kids einen Hydranten setzten und In Betrieb nehmen. Was für technisches Gerät ist am Feuerwehrauto verladen? Mit Hilfe von Hebekissen konnten wir ein Auto anheben.

Die Frage nach der „Rutschstange“ im Feuerwehrhaus wurde auch immer wieder gestellt. Die Freiwilligen Feuerwehren sind eben nicht wie eine Berufsfeuerwehr immer im Feuerwehrhaus und warten auf einen Einsatz. Wir üben alle einem Beruf, Ausbildung, Studium usw. aus. Sollte jemand unsere Hilfe benötigen, werden wir über die Notrufnummer 112 aus der Leitstelle über unsere Piper oder die Sirene alarmiert. Wer vor Ort ist, fährt dann direkt ins Feuerwehraus und zieht seine Einsatzkleidung an. Danach fahren wir gemeinsam mit Blaulicht und Martinshorn an die Einsatzstelle. Nach dem Einsatz räumen wir alles wieder auf und gehen nach Hause oder auf die Arbeit zurück. Dafür verdienen wir kein Lohn, sondern machen dies freiwillig aus Nächstenliebe für andere Menschen in Not.

Vielen Dank an die Kids für eure Teilnahme und an das Team der Jugendfeuerwehr Forth für einen tollen ersten Maus-Tag 2021.

Autor:

FF Forth aus Eckental

Martin-Luther-Straße 10, 90542 Eckental
wochenblatt@feuerwehr-forth.de
Webseite von FF Forth
FF Forth auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.