LESEZEICHEN – DER BUCHTIPP FÜR UNSERE LESER
Von Anscheuseln bis Zurückdummen

"Wörter, die es nicht auf Hochdeutsch gibt" ist eine herrliche Lektüre für alle Liebhaber der Sprache – ob Dialekt oder Hochdeutsch.
  • "Wörter, die es nicht auf Hochdeutsch gibt" ist eine herrliche Lektüre für alle Liebhaber der Sprache – ob Dialekt oder Hochdeutsch.
  • Foto: Verlag
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Wörter, die es nicht auf Hochdeutsch gibt

Dönekes zum Fluchtachterl
Wie heißen die Stellen in einem Bach, die tief genug sind zum Baden? Gibt es ein Wort für die Leute, die immer und überall auftauchen, häufig uneingeladen, weil sie »auch dabei« sein wollen? Für Touristen, die so langsam fahren, dass sie jedes Blümchen am Straßenrand betrachten können?
Gumpen, Adabei und Blomenkieker sind nur drei Beispiele für treffende Dialektausdrücke aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die es nicht auf Hochdeutsch gibt. Sie füllen beklagenswerte Lücken in der deutschen Sprache – sind überraschend oder boshaft, charmant oder nützlich. Die fünfzig Wortentdeckungen in diesem Buch können unser normiertes Alltagsdeutsch vielfältiger, bunter und lustiger machen. Nikolaus Heidelbach greift in seinen Aquarellen skurrile Aspekte der Wörter auf und verleiht ihnen dadurch eine besondere Tiefe.
Ein kleines Kompendium wunderbarer Wortschätze des Deutschen, das seinen Lesern ungeahnte neue Ausdrucksmöglichkeiten anbietet.

Matthias Heine von "DER WELT" sagt über das Buch: »Die Autorin Sofia Blind und die wie immer zwischen Idylle und Horror changierenden Illustrationen von Nikolaus Heidelbach öffnen dem Leser geradezu die Augen für manche übersehene menschliche Wahrheit.«

"Dönekes zum Fluchtachterl" bedeutet übrigens: "Beim letzten Glas Wein vor dem Aufbrechen noch kleine, heitere Geschichten erzählen"

Sofia Blind, Nikolaus Heidelbach
WÖRTER, DIE ES NICHT AUF HOCHDEUTSCH GIBT
DUMONT Verlag
Von Anscheuseln bis Zurückdummen
112 Seiten
50 farbige Aquarellen von Nikolaus Heidelbach
18,00 Euro
ISBN 978-3-8321-9956-2

Das wochenblatt verlost 3 Exemplare

Hier geht's zur Verlosung.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen