Regnitz-Werkstätten
Die Hasen sind los

In den Regnitz-Werkstätten wurden fleißig Osterhasen und Co verpackt. Ostern kann also kommen.
  • In den Regnitz-Werkstätten wurden fleißig Osterhasen und Co verpackt. Ostern kann also kommen.
  • Foto: Roberto Wagner
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Die Regnitz-Werkstätten der Lebenshilfe Erlangen sind vor allem bekannt für ihre Schreinerei und die Eigenmarke Fisch mit Hut sowie verschiedene Dienstleistungen, zum Beispiel Catering in Kindergärten und Schulen. Aber schon etliche Jahre gibt es auch eine Lebensmittelkonfektionierung (LMK), die 2008 aus einer Kooperation mit der Minderleinsmühle in Neunkirchen entstanden ist. Gerade war saisonbedingt viel zu tun: Die Mitarbeitenden stellten 26.600 kleine und 12.600 große Osternester/Tüten rechtzeitig für den Biobetrieb fertig. 

17 Frauen und Männer sind aktuell in der LMK beschäftigt. Sie müssen sehr sorgfältig arbeiten und strenge Lebensmittelhygienerichtlinien einhalten. Zu den Hauptaufgaben gehört das Verpacken von Lebensmitteln wie Naschereien zu Ostern und Weihnachten. Es werden hochwertige Bio-Mehle, trockene Lebensmittel wie Reis, Kichererbsen, Cornflakes, Linsen und Nüsse abgefüllt. Hinzu kommen Kräuter und Gewürze.  Die wichtigsten Kunden sind die Minderleinsmühle und die Firma Bananeira. Letztere arbeitet teilweise inklusiv im direkten Kontakt mit den Mitarbeitenden mit Beeinträchtigung zusammen.

Im Moment allerdings sind die Begegnungen in der Werkstatt insgesamt eingeschränkt. Wegen der Corona-Pandemie herrschen hohe Schutz- und Hygieneauflagen. Es ist eine Herausforderung, die Arbeitsgruppen mit entsprechenden Abstandsregeln zu organisieren, Raumaufteilungen vorzunehmen, die An- und Abfahrt zur Werkstatt zu regeln. Aber die Menschen mit Beeinträchtigung sind froh, dass sie überhaupt in die Werkstatt kommen dürfen.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

58 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen