Oberschöllenbach

Beiträge zum Thema Oberschöllenbach

Leserbrief
Zum Leserbrief „Pfingstsonntagsruhe“

Der Nebenerwerbslandwirt, wie schon der Name sagt, hat neben der Landwirtschaft noch eine andere Sache: Er arbeitet die ganze Woche in seinem Beruf und am Wochenende hält er seine Landwirtschaft in Schuss. Da man das Wetter noch nicht beeinflussen kann, muss man bei Sonnenschein auch mal am Wochenende ran. Er würde bestimmt lieber im Biergarten sitzen, als bei 30 Grad Hitze auf seinem Buldogg schwitzen. Aber das liebe Vieh verzichtet auch am Wochenende nicht auf sein Futter und wenn es keine...

  • Heroldsberg
  • 23.06.21
  • 38× gelesen

Leserbrief
Zum Leserbrief „Pfingstsonntagsruhe“

Zum Leserbrief „Pfingstsonntagsruhe“ im wochenblatt vom 9. Juni (Woche 23/2021) auf Seite 8 möchten wir darauf hinweisen, dass wir uns durchaus bemühen, an Sonn- und Feiertagen geräuschvolle Tätigkeiten zu vermeiden. Es gibt allerdings Arbeiten, die zum Beispiel wegen eines absehbaren Wetterumschwungs nicht aufschiebbar und dann auch ausdrücklich erlaubt sind. Genau dies war am Pfingstwochenende der Fall: Für das Mähen hatte man in der zweiten Mai-Hälfte nur diese drei zusammenhängend...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 69× gelesen
Bürgermeisterin Ilse Dölle (mitte), Renate Kern (re.) von der Laufer Mühle und der Vorsitzende der Nachbarschaftshilfe Eckental Karl-Heinz Link freuen sich über die gelungene Aktion „Bücherecken“ in Eckental.

Öffentliche Bücherregale in noch mehr Eckentaler Ortsteilen

Neben den bereits seit 2017 bestehenden und durch Eigeninitiative bereits bestens eingeführten und genutzten öffentlichen Bücherregalen in Oberschöllenbach und am Gleis 3 in Eschenau, bringt sich nun die Nachbarschaftshilfe mit ein. Bei einem Besuch im „KreisLauf-Kaufhaus“ der Laufer Mühle in Forth kamen Renate Kern und Karl-Heinz Link über Bücherecken in Eckental ins Gespräch und wie es wäre, diese in öffentlichen Bushaltestellen in weiteren Ortsteilen zu installieren. Eine Idee war geboren....

  • Eckental
  • 30.04.21
  • 64× gelesen

Leserbrief
Wir haben Angst um unsere Kinder und Enkelkinder

Ortsausgang Oberschöllenbach: die Auto- Bus- und Traktor-Fahrer nehmen Anlauf in Richtung Brand. In die Gegenrichtung, also Ortseingang Oberschöllenbach: die Auto-Bus- und Traktor- Fahrer donnern von Brand kommend in unser Dorf. Und wir, die dort wohnen, kratzen Igel, Hasen und Eichhörnchen von dieser Straße, aber vor allen Dingen sind wir untröstlich über den Verlust von Jupp, Maxi und all den anderen geliebten Katzen. Die unerträglichen Bilder von unseren angefahrenen und überfahrenen Katzen...

  • Eckental
  • 17.03.21
  • 54× gelesen

Kinderfeuerwehr Oberschöllenbach
Schutzengel im Feuerwehr Einsatz

Dank der Oberschöllenbacher Kinderfeuerwehr wird nun jede Feuerwehrfrau und Feuerwehrmann von einem persönlichen Schutzengel begleitet. Da coronabedingt die Übungen in diesem Jahr ausgefallen sind haben die Kinder jeweils zuhause Schutzengel für die aktiven Feuerwehrfrauen und -männer gebastelt. Hier konnten Sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Und so schwebt jetzt über jeden Spind der Einsatzkräfte ein Schutzengel, der darüber wacht,  dass die Einsätze unfallfrei abgearbeitet werden und...

  • Eckental
  • 20.12.20
  • 96× gelesen
Symbolbild

Mann verliert Führerschein wegen Alkohol
Tags drauf schon wieder am Steuer erwischt

Am Dienstagnachmittag kontrollierte die Polizei in der Donaustraße im Eckentaler Ortsteil Oberschöllenbach ein Auto. Am Steuer saß ein 69jähriger Mann, dem Tags zuvor der Führerschein wegen Alkohol am Steuer abgenommen wurde. Als er nach seinem Führerschein gefragt wurde, antwortete der Fahrer sinngemäß, dass diesen doch die Kollegen bereits am Vortag einbehalten hätten. Nun muss sich der 69 jährige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

  • Eckental
  • 28.10.20
  • 336× gelesen
Bei dem Tier, das bei Oberschöllenbach gesichtet wurde, handelt es sich mit großer Sicherheit um eine Rotfuchs-Mutter.
Video 12 Bilder

Doch kein Goldschakal im wochenblatt-Land
Langbeinige Fuchs-Mutter jagt bei Oberschöllenbach

Ellen Kappelt hat die Fuchs-Fähe vor ihrem Bau mit der Wildtierkamera eingefangen. Einige Aufregung gibt es seit ein paar Tagen in und um Oberschöllenbach. Immer wieder streift dort eine Fuchs-Fähe durch die Ortschaften und holt sich bei der Gelegenheit eine Ente oder Gans, wie die Videoaufnahme von Ruth Dummert schön zeigt. Die Aufnahmen der Fuchsmutter entstanden am hellichten Tag mitten in Oberschöllenbach. Zunächst vermuteten einige Beobachter, dass es sich um einen Goldschakal handeln...

  • Eckental
  • 11.05.20
  • 3.811× gelesen

Ober-/Unterschöllenbach und Brand
Hydrantenspülung in Eckental

Der Zweckverband zur Wasserversorgungder Schwabachgruppe gibt bekannt, dass in der Zeit vom Donnerstag, 30. April, bis Mittwoch, 6. Mai, in den Gemeindeteilen Ober-/Unterschöllenbach und Brand die Endhydranten gespült werden. Während der Spülung kann es kurzfristig zu Trübungen und Druckverlust im Rohrnetz kommen. Aus hygienischer Sicht sind evtl. Trübungen völlig unbedenklich. Der Zweckverband empfiehlt jedoch, am Tag der Spülung, z.B. Waschmaschinen u. Geschirrspülmaschinen nicht zu benutzen....

  • Eckental
  • 24.04.20
  • 38× gelesen
Der Ostermarkt im Oberschöllenbacher Feuerwehrhaus erfreut sich großer Beliebtheit.

Jetzt noch als Aussteller anmelden
Ostermarkt in Oberschöllenbach

Der beliebte Eckentaler Ostermarkt findet in diesem Jahr nicht in gewohnter Form in der Georg Hänfling Halle in Eschenau statt. Ersatzweise wird der Ostermarkt am Sonntag, 22. März, im Feuerwehrhaus in Oberschöllenbach durchgeführt. Geöffnet ist der Markt an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Wer Interesse hat, als Aussteller bei dem Ostermarkt mitzuwirken, möge sich bitte bei Egon Horlacher unter Tel. 0171-7721601 oder...

  • Eckental
  • 04.02.20
  • 42× gelesen

Kinderfeuerwehr Oberschöllenbach
Informationsveranstaltung

Die neugegründete Kinderfeuerwehr in Oberschöllenbach hat ihre erste Informationsveranstaltung für interessierte Kinder mit deren Eltern im gut besuchten Feuerwehrhaus abgehalten.  Dabei konnten sich die Betreuer vorstellen und bereits den Dienstplan für das laufende Jahr präsentieren. Unter www.ff-oberschoellenbach.de sind die Termine der Kinderfeuerwehr bereits veröffentlicht. Die Kindergruppe trifft sich in der Regel einmal im Monat am Samstag vormittag um 10 Uhr am Feuerwehrhaus.  Nachdem...

  • Eckental
  • 22.01.20
  • 48× gelesen
4 Bilder

Himmlischer Besuch in Oberschöllenbach
Dorfweihnacht am Christbaum

Ein banger Blick gen Himmel, doch die Sorge blieb unbegründet. Pünktlich zum Beginn der Dorfweihnacht legten die Schauer eine Pause ein. Inbrünstiger Gesang aus kleinen und großen Kehlen sowie der Klang der Posaunen wiesen dem himmlischen Wesen samt Nikolaus den Weg zum Oberschöllenbacher Christbaum. Sie brachten bei ihrem Eintreffen die Augen der Gäste zum Leuchten. Nach dem Prolog und einer Weihnachtsgeschichte vom Christkind bescherte der Nikolaus die Kinder, während sich die Großen bei...

  • Eckental
  • 13.12.19
  • 155× gelesen

Große Gefahr direkt neben Wohnhaus
Hecke fing Feuer

Am Montag (25.11.2019) gegen 10.00 Uhr, stand plötzlich eine schwarze Rauchsäule über der Oberschöllenbacher Haupstraße in Eckental. Eine Thujahecke hatte Feuer gefangen. Besonders kritisch war dieser Umstand, da der Abstand der Hecke zu einem Wohnhaus nicht einmal drei Meter beträgt. Die Bewohnerin des Anwesens griff beherzt ein und löschte den Brand mit Wasser aus dem Gartenteich. Somit blieb das Wohnhaus unbeschädigt. Ursache für den Brand war die offensichtlich noch nicht ausgekühlte Asche...

  • Eckental
  • 26.11.19
  • 116× gelesen

17-Jähriger fuhr alkoholisiert
Betrunken vom Rad gestürzt

Auf dem Radweg zwischen Oberschöllenbach und Großgeschaidt stürzte am Sonntagabend (27.10.2019) ein 17-Jähriger mit seinem Fahrrad. Er verletzte sich dabei nicht unerheblich am Ellenbogen und lief anschließend nach Hause. Von dort wurde er mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallursache war offensichtlich die Alkoholisierung des jungen Mannes. Deshalb erwartet ihn nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Eckental
  • 28.10.19
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.