Hospizverein

Beiträge zum Thema Hospizverein

Iris Wotschach, Koordinatorin beim Eckentaler Hospizverein, bedankt sich bei Bianka Lebküchler (re.) für den interessanten und informativen Vortrag.

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V
Seelsorgerliche Gesprächsführung

Bei einem kürzlichen Hospizabend mit dem Titel „Seelsorgerliche Gesprächsführung“ gelang es der Referentin Bianka Lebküchler, die Hospizbegleiterinnen und -begleiter ausführlich über die Möglichkeiten einer Kommunikation mit Sterbenden und deren Angehörigen zu informieren. Äußerst kompetent und für alle gut verständlich stellte sie die Voraussetzungen für eine gelingende Kommunikation vor und reflektierte hilfreiche oder weniger hilfreiche Reaktionen in verschiedenen Gesprächssituationen....

  • Eckental
  • 02.06.22
  • 22× gelesen
Wolfgang Köstner (stellv. Vorsitzender des Hospizvereins) bedankte sich bei Elke Wahler-Husi mit einem Blumenstrauß.

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V
Ein besonderer Abend für die HospizbegleiterInnen

Vor kurzem fand für die Ehrenamtlichen des Eckentaler Hospizvereins ein Abend mit der Krankengymnastin und Physiotherapeutin Elke Wahler-Husi statt. Ihr lebhafter Vortrag, basierend auf einer 50-jährigen Berufserfahrung, kam bei allen gut an. Das Thema lautete „Fußreflexzonenbehandlung“ und die Wirksamkeit erklärte die Therapeutin durch den Formenvergleich des aufrecht stehenden Fußes mit einem sitzenden Menschen. Die jeweiligen Zonen des Fußes können bestimmten Körperteilen und Organen...

  • Eckental
  • 12.05.22
  • 41× gelesen
Dr. Dorothea Luther

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Nicht warten - leben!

Beim 2. Internationalen „Zoom Hack Slam” konnte ein neuer Weltrekord aufgestellt werden. Er fand statt mit 314 SpeakerInnen aus 22 Nationen in 11 Sprachen. Die Teilnehmenden hatten die Aufgabe, in einer einminütigen Rede entweder ein Thema, ihr Business oder auch eine ehrenamtliche Tätigkeit vorzustellen. Wichtig ist dabei, dass das Publikum in dieser extrem kurzen Präsentation sowohl vom Inhalt der Darbietung als auch von der vortragenden Person überzeugt ist. Hospizbewegung als Thema Eine der...

  • Eckental
  • 10.03.22
  • 48× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Das Trauercafé findet im März wieder statt

Der Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V. lädt zum nächsten Trauercafé am Samstag, 12. März 2022, um 15 Uhr in die Hospizräume, Ambazac Straße 10 (Eingang über Rathausplatz) in Eschenau ein. Der Verlust eines geliebten Menschen lässt die Angehörigen in Einsamkeit und Verzweiflung stürzen und es erscheint ihnen unmöglich, das Geschehene zu begreifen. Indem Trauernden Verständnis entgegengebracht und ihrer Trauer Zeit und Raum geboten wird, haben sie die Möglichkeit, ihren Alltag neu zu...

  • Eckental
  • 03.03.22
  • 25× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Absage Trauercafé im Februar 2022

Wegen der andauernden Infektionszahlen müssen wir das für 12. Februar 2022 geplante Trauercafé leider absagen. In der schweren Zeit der Trauer ist es wichtig, dass die Betroffenen ihren Schmerz über den Verlust eines lieben Angehörigen verarbeiten können, damit sie auch wieder Hoffnung schöpfen und eine neue Sichtweise auf die Zukunft entwickeln können. Trauernde fühlen sich oft alleingelassen und von der Umwelt unverstanden. Gerne bieten unsere Trauerbegleiterinnen telefonische Einzelgespräche...

  • Eckental
  • 06.02.22
  • 3× gelesen
2 Bilder

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Absage der Jubiläumsveranstaltungen

Am 21. März 2021 konnte der Hospizverein Eckental sein 20-jähriges Bestehen feiern. Aufgrund der Coronapandemie mussten die liebevoll geplanten Veranstaltungen in das Jahr 2022 verschoben werden. Und nun, Anfang 2022 ist es erneut die noch immer bestehende Coronalage, die den Vorstand schweren Herzens, aber in der Verantwortung für die Gesundheit aller Beteiligten, bewogen hat, endgültig alle öffentlichen Festveranstaltungen abzusagen. Die immens steigenden Infektionszahlen lassen keine andere...

  • Eckental
  • 28.01.22
  • 27× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Absage Trauercafé im Dezember 2021 und Januar 2022

Wegen der steigenden Infektionszahlen und der Appelle der Bundesregierung zu Kontakteinschränkungen müssen wir das geplante Trauercafé sowohl für 11.12.2021 als auch für 08.01.2022 leider absagen. In der schweren Zeit der Trauer ist es wichtig, dass die Betroffenen ihren Schmerz über den Verlust eines lieben Angehörigen verarbeiten können, damit sie auch wieder Hoffnung schöpfen und eine neue Sichtweise auf die Zukunft entwickeln können. Trauernde fühlen sich oft alleingelassen und von der...

  • Eckental
  • 02.12.21
  • 12× gelesen
Im großen Fenster zum Rathausplatz kann man sich ein Bild von den lustigen Gesellen aus Trockenpflaumen machen.

Hospizverein Eckental
Zwetschgenweibla und -männla suchen ein neues Zuhause

Die Hospizbegleiterinnen und –begleiter hatten sich ebenso wie die Eckentaler Bürger auf den Weihnachtsmarkt am Rathaus gefreut. Um die Palette der handwerklichen Verkaufsgegenstände etwas zu erweitern, kam den Mitarbeitern des Hospizvereins heuer die Idee, Zwetschgenweibla und Zwetschgenmännla zu basteln und diese beim Weihnachtsmarkt zu verkaufen. Mit viel künstlerischer Kreativität, großer Geduld und Liebe zum Detail fertigten sie die tollsten Figuren an. Aufgrund der steigenden...

  • Eckental
  • 25.11.21
  • 54× gelesen
Die Seniorenbeauftragte des Markt Igensdorf, Edeltraud Rösner, bedankt sich bei den Gästen für ihre Disziplin, den Vortragenden für ihre Wissensvermittlung und der Marktbücherei Igensdorf für die Gastfreundschaft.

Vortrag des Hospizvereins Eckental
Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung

Der Vortrag am 15. November in den Räumen der Marktbücherei Igensdorf, gehalten von Anneliese Hitschfel und Wolfgang Köstner, die beide Mitglieder des Eckentaler Hospizvereins sind und in Igensdorf wohnen, traf auf ein sehr interessiertes Publikum. Wie wichtig es besonders im Alter, aber auch für Jüngere ist, eine Vertretungsregelung für den Fall zu treffen, dass man selbst seinen Willen nicht mehr kundtun kann, wurde gut herausgearbeitet. Welche Behandlungs - und Versorgungswünsche habe ich...

  • Igensdorf
  • 18.11.21
  • 18× gelesen
Harald Preller konnte mit dem ehrenamtlichen Hospizbegleiter Wolfgang Köstner (rechts) erstmals Bundesliga-Stadionatmosphäre live erleben.
3 Bilder

Ziemlich beste Fußball-Freunde
Mit dem Hospizbegleiter einmal zum Lieblingsverein

Wenn Wolfgang Köstner vom Freitag, dem 24. September 2021, erzählt, dann leuchten seine Augen. Dabei war er an diesem Tag gar nicht die Hauptperson, sondern er hat einem anderen Menschen eine große Freude bereitet. Harald Preller konnte an diesem Abend zum ersten Mal in seinem Leben live ein Fussballbundesligaspiel erleben: SpVgg Greuther Fürth war aufgestiegen und an diesem Freitag um 20.30 Uhr fand das Heimspiel gegen Bayern München, seinen Lieblingsverein, im Ronhof statt. Zu seinem 50....

  • Eckental
  • 10.11.21
  • 26× gelesen
Jutta Spiegel beantwortete Fragen von Frieda Maier.

Hospizverein Eckental
Hospizbegleiterin Jutta Spiegel im Gespräch

Jutta Spiegel, 79 Jahre, ist seit über 20 Jahren ehrenamtliche Hospizbegleiterin beim Eckentaler Hospizverein. Was waren deine Beweggründe, dich beim Hospizverein ehrenamtlich zu engagieren? Mit dem Beginn meiner Altersteilzeit im August 2000 habe ich erfahren, dass in Eschenau ein Ausbildungskurs für Hospizbegleiter beginnen soll. Ich meldete mich spontan dazu an. Nach meiner Ausbildung zur Krankenschwester im Theresien-Krankenhaus in Nürnberg, arbeitete ich mehrere Jahre dort, darauf folgten...

  • Eckental
  • 26.10.21
  • 23× gelesen
Karin Koeppe (re) bedankte sich bei Richard Jost (li) im Namen der Hospizbegleiterinnen und –begleiter mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V
Information zum Thema "Rechtliche Betreuung"

Der Eckentaler Hospizverein hatte vor kurzem Richard Jost, Geschäftsführer des Betreuungsnetzes Erlangen e.V., zu einem Infoabend in seine Hospizräume eingeladen. Herr Jost erläuterte in seinem Vortrag die Wichtigkeit von Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Er erklärte den interessierten Hospizbegleitern was unter einer rechtlichen Betreuung zu verstehen ist, wie eine Betreuung eingerichtet werden kann, welche Rechte und Pflichten ein Betreuer hat und vieles mehr. Herr Jost wies darauf...

  • Eckental
  • 15.10.21
  • 25× gelesen
Beate Waschneck (li.) gab bei der Vernissage Einblicke in ihre Arbeit als Kalligraphin, hier mit der Vorsitzenden des Hospizvereins, Karin Koeppe.

Kalligraphien über den Tod hinaus
Künstlerin stellt Werke im Hospizverein aus

Beate Waschneck beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit kalligraphischen Bildern und hat für den Hospizverein eine Reihe von Werken geschaffen, die sich mit dem Thema Tod und Sterben und dem ‚Danach’ der Erinnerung befassen. Sie wählt bekannte und weniger bekannte Weisheiten und Sprüche aus, zum Beispiel: „„Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.“ von Albert Schweitzer oder „Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines langen Lebens“...

  • Eckental
  • 11.10.21
  • 26× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Beate Waschneck stellt ihre Kunstwerke aus

„Kunst trifft Hospiz“, unter diesem Motto öffnet der Hospizverein erneut seine Türen für eine Eckentaler Künstlerin. Beate Waschneck ist Gründerin und Leiterin der Kunstschule Eckental. Sie ist Grafik-Designerin mit den Schwerpunkten: Illustration, Malerei, Kalligrafie. In den Räumen des Hospizvereins stellt sie Kalligrafien aus, an denen deutlich wird, dass man diese Schriftkunst auch „die Kunst des schönen Schreibens“ nennt. Zu sehen sind Schrift-Kunst-Werke mit ausdrucksstarken Texten, von...

  • Eckental
  • 30.09.21
  • 26× gelesen
Ruth Neubauer-Petzoldt

Hospizverein Eckental und Umgebung
Informationsgespräche zu Vorsorgeregelungen

Zusammen „in die Sonne schauen“ - Meine Erfahrungen in den Informationsgesprächen zu Patientenverfügungen: Ruth Neubauer-PetzoldtIch freue mich, wenn jemand anruft und für sich, den Partner/die Partnerin oder seine Eltern einen Termin wegen einer Patientenverfügung vereinbaren will. Das mag seltsam klingen, warum sich freuen, um über das Sterben zu sprechen. Aber jedes dieser Gespräche erzeugt für eine gewisse Zeit eine besondere Nähe, wenn Menschen, die sich nicht kennen, einander begegnen,...

  • Eckental
  • 27.08.21
  • 90× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Bilderausstellung Werner Baur

Seit März 2020 stellt der Eckentaler Künstler Werner Baur in den Räumen des Hospizvereins Arbeiten der experimentellen Fotografie und Assemblagen aus. Bereits bei der Vernissage erklärte der Künstler den zahlreichen Besuchern mit großer Begeisterung sowohl seine Bilder als auch seine Arbeitstechniken. Die Ausstellung umfasst Fotografien, die mit bewusster Bewegungsunschärfe und spezieller Belichtung aufgenommen und anschließend nachbearbeitet werden. Ebenfalls ausgestellt werden Assemblagen,...

  • Eckental
  • 29.07.21
  • 30× gelesen
Karin Koeppe, 1. Vorsitzende des Hospizvereins Eckental mit Umgebung e.V.

Hospizverein unterstützt bei Trauerarbeit

„Man sieht die Sonne untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.“ Diesen Satz von Franz Kafka liest man oft in Traueranzeigen, oder auch „Nichts ist mehr, wie es mal war.“ Trauerarbeit kommt bei vielen Menschen deutlich zu kurz – nicht nur in den vergangenen eineinhalb„Corona-Jahren“, betont Karin Koeppe, seit einem knappen Jahr 1. Vorsitzende des Hospizvereins Eckental mit Umgebung. Fachleute befürchten einen massiv ansteigenden Bedarf an Unterstützung für traumatisierte...

  • Eckental
  • 22.06.21
  • 36× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Trauercafé im März 2021wird abgesagt

Wegen der andauernden Corona-Beschränkungen wird das für 13.03.2021 geplante Trauercafé abgesagt. In der schweren Zeit der Trauer ist es wichtig, dass die Betroffenen ihren Schmerz über den Verlust eines Menschen verarbeiten können, damit sie auch wieder Hoffnung schöpfen und eine neue Sichtweise auf die Zukunft entwickeln können. Die Trauerbegleiterinnen des Eckentaler Hospizvereins bieten Trauereinzelgespräche an, diese können sowohl telefonisch oder auch bei einem Spaziergang erfolgen. Auch...

  • Eckental
  • 04.03.21
  • 10× gelesen
Andrea Schiel und Michael Köhler vom „Gschaader Dorftreff” mit Karin Koeppe vom Hospizverein Eckental (v. li.).

Gschaader Dorftreff hilft dem Hospizverein
Gutes mit Gutem vergelten

Vor wenigen Tagen überreichten die Vorstandsmitglieder Andrea Schiel und Michael Köhler vom „Gschaader Dorftreff” dem Hospizverein Eckental einen Spendenscheck über 200 Euro.Dieses Geld war an sich vorgesehen für den Erwerb einer Bank auf dem Weg zum Friedhof in Großgeschaidt, um vor allem älteren Einwohnern dort eine angenehme Rast zu ermöglichen. Nachdem diese sehr schöne Idee ein Vereinsmitglied veranlasste, eine bequeme, stabile Holzbank zu stiften, entschied sich der Vorstand, das so...

  • Heroldsberg
  • 05.02.21
  • 32× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Niemand soll alleine sterben

„Es macht schutzbedürftige Menschen so verletzlich, dass sie glauben, sie wären eine Last für die anderen. Die Antwort ist eine bessere Betreuung der Sterbenden, um sie zu überzeugen, dass sie immer noch ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft sind.“ Diese Worte der englischen Ärztin, Cicely Saunders, sind genau die Botschaft, in der die ehrenamtlichen Hospizbegleiter*innen ihre Aufgabe sehen. Ihr Ziel ist es, schwerstkranke Menschen zu begleiten und ihre Angehörigen zu entlasten....

  • Eckental
  • 22.12.20
  • 95× gelesen

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Neuer Internetauftritt

Internetpräsenz ist nicht nur für Firmen, sondern auch für uns als Hospizverein von enormer Wichtigkeit. Ansprechendes Design, Übersichtlichkeit und gut strukturierte Gliederung sollen dem interessierten Besucher der Website einen schnellen Überblick und sachlich fundierte Auskunft über unsere Hospizarbeit verschaffen. Wir haben daher unseren Internetauftritt neu gestaltet und sind stolz auf das Ergebnis. Wir informieren nicht nur über die Hospizarbeit im Allgemeinen, sondern auch über unsere...

  • Eckental
  • 16.10.20
  • 47× gelesen
Amaryllis: Foto mit bewusster Bewegungsunschärfe

Hospizverein Eckental
„Kunst trifft Hospiz“: Kunstausstellung von Werner Baur

Seit diesem Frühjahr stellt der Eckentaler Künstler Werner Baur in den Räumen des Hospizvereins experimentelle Fotografien und Assemblagen aus. Ein wesentlicher Bestandteil seines künstlerischen Schaffens ist für Werner Baur das Experimentieren. Durch spezielle Aufnahmetechniken schafft es der Künstler, in seinen großformatigen Landschaftsfotografien besondere Stimmungen zum Ausdruck zu bringen. Die ebenfalls ausgestellten Assemblagen sind Arbeiten mit reliefartigen Oberflächen, in die...

  • Eckental
  • 18.09.20
  • 59× gelesen
Menschen für Menschen-Alt für Jung-Jung für Alt
5 Bilder

24. Generationenübergreifende Lese-/Vorlesestunde: Alt für Jung - Jung für Alt
MENSCHEN FÜR MENSCHEN: mit helfender Hand und helfendem Ohr mit Herz und Verstand den Laden am Laufen halten

Liebe Leser, Vorleser und liebe Zuhörer! Herzlich willkommen zu meiner 24. digitalen Lese-/Vorlesestunde für ALLE unter dem Motto:  ALLE MITEINANDER - ALLE FÜREINANDER - ALLE MITTENDRIN! Spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist es uns bewusst geworden: Hauptsächlich sind es die Frauen, die den Laden am Laufen halten, weil sie hauptsächlich diejenigen sind, die in Berufen unter dem Motto „Menschen für Menschen“ mit helfenden Händen und offenen, helfenden Ohren arbeiten. Das sind zum...

  • Eckental
  • 06.09.20
  • 386× gelesen
Bei der Mitgliederversammlung im August fanden Neuwahlen statt. Oben von re: Karin Koeppe (1. Vors.), Wolfgang Köstner (stellv. Vors.). Sitzend von re: Gaby Dettmann (Kassier), Thomas Postler (Schriftführer), Christine Lang, Brigitte Hartwig, Petra Schulze (Beisitzerinnen), Dorothea Fink (stellv. Vors.).

Hospizverein Eckental mit Umgebung
Neuwahl der 1. Vorsitzenden

Nachdem der langjährige 1. Vorsitzende Georg Meyer im Dezember 2019 seinen Rücktritt bekanntgab, fand bei der 19. ordentlichen Mitgliederversammlung Anfang August 2020 eine Nachwahl statt. Karin Koeppe wurde einstimmig zur 1. Vorsitzenden gewählt. Sie ist Rechtsanwältin, inzwischen im Ruhestand und daher nur noch in geringerem Umfang in ihrem Beruf tätig. Sie wohnt in Eckenhaid und ist seit dem letzten Grundkurs des Hospizvereins ausgebildete Hospizbegleiterin. Georg Meyer war 15 Jahre lang im...

  • Eckental
  • 28.08.20
  • 118× gelesen
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 9. Juli 2022 um 15:00
  • Hospizräume, Ambazac Straße 10 (Eingang über Rathausplatz)
  • Eckental

Hospizverein Eckental: Offener Treff – Trauercafé

Im Trauercafé können Trauernde sich mit anderen Betroffenen austauschen oder einfach nur bei Kaffee und Kuchen zusammen sein. Die Besucher werden von ausgebildeten Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleitern bewirtet. Sie sind an die Schweigepflicht gebunden. Es gibt einen Raum des Verstehens und der Annahme von Trauer und Verlusterfahrung in einer Atmosphäre des Willkommens. Der Besuch ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.Das Trauercafé findet jeden 2. Samstag im Monat statt....

    add_content

    Sie möchten selbst beitragen?

    Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.