Glasfaser

Beiträge zum Thema Glasfaser

Vertragsunterzeichnung mit Christoph Bernik und Enrico Delfino (beide Regionalmanager Deutsche Telekom), Bürgermeister Jan König und Susanne Lippok (Gemeinde Heroldsberg, Fachbereich Technik und Versorgung, von links nach rechts).

Glasfaser-Ausbau in Heroldsberg
Telekom bietet FTTH für 4.500 Haushalte

Über einen „Home Run“ wie beim Baseball freut sich Heroldsbergs Bürgermeister Jan König: Die Deutsche Telekom versorgt Heroldsberg mit Glasfaser bis ins Haus (FTTH oder Fiber to the Home). „Manchmal im Leben bekommt man eine zweite Chance. Mit der Deutschen Telekom bietet nun nach der Deutschen Glasfaser das zweite Telekommunikationsunternehmen für Heroldsberg einen kostenlosen Glasfaseranschluss an“, so König. Die Deutsche Telekom wird für ca. 4.500 Haushalte ein Glasfasernetz ausbauen....

  • Heroldsberg
  • 16.04.21
  • 123× gelesen
Mit dem Ferrari auf dem Feldweg: das möchte die IG Glasfaser ändern.
2 Bilder

IG Glasfaser Heroldsberg
Der Countdown läuft noch

Die Nachfragebündelung der deutschen Glasfaser in Heroldsberg wurde aufgrund der Aktivitäten der gegründeten Initiative Glasfaser verlängert. Das bedeutet für die Heroldsberger Bürger, die noch unschlüssig sind und den letzten Stichtag versäumt haben eine weitere Chance auf den Zug aufzuspringen. Wer innerhalb der aktuell laufenden Frist den Vertrag noch abschließt, bekommt den Anschluss kostenfrei ins Haus gelegt. Das Anliegen der Initative ist es, dass alle Heroldsberger das schnelle...

  • Heroldsberg
  • 08.01.21
  • 217× gelesen
„Mit Glasfaser Richtung Zukunft“ (v. l.): Die vier Kundenberater Uwe Franzen, Georgios Drosos, Annett Franzen und Jürgen Stafflage sowie Projektleiter Thomas Straßer, Vertriebsorganisatorin Kathrin Armbruster und Heroldsbergs 1. Bürgermeister Johannes Schalwig.

Infopunkt-Eröffnung im Rathaus
Glasfaser ins Haus im Markt Heroldsberg?

Nach der erfolgten Kooperationsvereinbarung zwischen dem Markt Heroldsberg und dem Telekommunikationsunternehmen Deutsche Glasfaser Holding GmbH für ein FTTH-Glasfasernetz im Ausbaugebiet Heroldsberg, Großgeschaidt und Kleingeschaidt fand jetzt die Eröffnung des „Infopunktes“ im Heroldsberger Rathaus statt. Das Unternehmen beabsichtigt in Kooperation mit der Gemeinde die Glasfaserversorgung bis in die Wohnung auszubauen – wenn sich bis zum Samstag, 11. April 2020, mindestens 40 Prozent der...

  • Heroldsberg
  • 14.01.20
  • 344× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.