Agenda 21 Eckental

Beiträge zum Thema Agenda 21 Eckental

Wie ist der Wuchs?
3 Bilder

Agenda 21 Eckental
Frisch geschnitten in die Reifephase

Der Winterschnitt konnte aufgrund Corona leider nicht stattfinden, aber am 30. 07. stand dem Kurs zum Sommerschnitt von Obstbäumen nichts im Wege. Bei strahlendem Wetter trafen sich die Interessenten zum theoretischen Teil im Kulturlokschuppen in Eschenau. Es zeigte sich, dass Baumschneiden keine Männerdomäne mehr ist, denn Frauen machten ca. die Hälfte der Teilnehmer aus. Der Baumwart Roger Beuchert legte sehr anschaulich die theoretischen Grundlagen dar. Obstbäume sind Zucht- keine...

  • Eckental
  • 12.08.21
  • 71× gelesen
Apfelblüte auf der Streuobstwiese

Agenda 21 Eckental zum "Tag der Streuobstwiese"
Renaissance der Streuobstwiese

Die ersten Kulturformen unserer heimischen Obstbäume brachten die Römer vor 2000 Jahren über die Alpen und kultivierten sie in den Gärten ihrer Villen. Später wurde das Wissen um Pflege und Züchtung in Klöstern, auch in Weißenohe, weiterentwickelt. Einen Beitrag zur Sortenvielfalt leistete außerdem der internationale Tauschhandel. Mit ca. 300.000 Hektar stellt Deutschland immer noch die größten Streuobstbestände Europas. Laut NABU beheimaten sie über 5.000 Tier-, Pflanzen- und Pilzarten sowie...

  • Eckental
  • 23.04.21
  • 21× gelesen
Pfanzzeit für Ebereschen
3 Bilder

Agenda 21 Eckental
Ebereschen für Agenda 21 Eckental

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Wochenblatts verteilten Bündnis 90/Die Grünen Ebereschen. Glücklicherweise standen mehr als nur 40 Bäumchen zur Verfügung. Deshalb durfte sich die Agenda 21 darüber freuen, einige davon für ihre Streuobstwiese zu bekommen. Jetzt, Ende Oktober war Pflanzzeit. In konzertierter Aktion wurden von Manfred Bachmayer (Bündnis 90/Die Grünen), Dietmar Hartmann (Bund Naturschutz) und Isa Dittrich-Bachbauer (Agenda 21 Eckental) die Vogelbeeren gesetzt. Der...

  • Eckental
  • 01.11.20
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.