Markt Igensdorf
Gummilitze für Alltagsmasken gesucht

Die fleißigen Näher von Alltags-Mund-Nase-Masken stoßen mit ihrem Material langsam an ihre Grenzen. Besonders schwer zu bekommen ist jede Form von Gummiband/-Kordel/-Litze. Daher ergeht der Aufruf an alle: Schauen Sie doch bitte einmal in Ihre Nähkästchen und Bastelkisten. Gebraucht werden elastische Bänder in allen Farben, am liebsten natürlich in Weiß und nicht breiter als 1 cm. Das Näh-Team würde sich über Ihre Materialspende sehr freuen. Die Gummibänder kann man einfach am Igensdorfer Rathaus in den Briefkasten werfen oder, wenn das beispielsweise nicht möglich ist, weitere Infos unter Tel. 09192-925278 bei Hella Ziefer einholen.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

60 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.