Ehrenamtspreis des BFV
Kreissiegerin aus Forth

Bei der BFV-Ehrenamtspreisverleihung am 16. November im GOP, München (v. l.): Dr. Rainer Koch, Helga Leißner, Felix Magath, Kathrin Bödelt (KEAB).
  • Bei der BFV-Ehrenamtspreisverleihung am 16. November im GOP, München (v. l.): Dr. Rainer Koch, Helga Leißner, Felix Magath, Kathrin Bödelt (KEAB).
  • Foto: BFV
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Ohne Ehrenamt läuft im Amateurfußball nichts

Trainer, Betreuer, Abteilungsleiter, Platzwart oder Helfer im Vereinsheim – ohne Ehrenamt läuft im Amateurfußball nichts: Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat sich mit der  Ehrenamtspreisverleihung beim offiziellen BFV-Kulturpartner im Münchner GOP Varieté-Theater für diesen herausragenden Einsatz an der Basis bedankt und gemeinsam mit dem DFB bereits zum 24. Mal Menschen ins Rampenlicht gerückt, die Woche für Woche die Trikots waschen, den Nachwuchs trainieren, die Kreidelinien ziehen, den Rasen mähen, die Bratwurst grillen oder die Kabine säubern und sich weit über das Spielfeld hinaus um Menschen kümmern.

Admir Viden (TSV Berching), Andrea Fischer (TuS Prien am Chiemsee) und Janine Pielorz (ATG Tröstau) belegten die Plätze eins bis drei. Sie bekamen von BFV-Partner Lotto Bayern Geldprämien für ihre Vereine in Höhe von insgesamt 10.000 Euro. Der DFB nimmt 15 der 22 Kreissieger außerdem in seinen „Club 100“ auf und lädt die ehrenamtlichen Vereinsmitarbeiter zu einer besonderen Ehrung im Rahmen eines Länderspiels ein. Aus insgesamt 149 Vorschlägen hatte eine Jury die jeweiligen Kreissieger und drei Gewinner der Geldpreise ausgewählt. Sie stehen stellvertretend für alle ehrenamtlichen Mitarbeiter in den über 4600 bayerischen Fußballvereinen.

22 Kreissieger ausgezeichnet

BFV-Präsident Rainer Koch und Verbands-Ehrenamtsreferent Stefan Merkel zeichneten insgesamt 22 Kreissieger aus, die ihre Urkunde aus den Händen von HSV-Legende Felix Magath entgegennehmen durften und im Frühjahr 2020 an einem vom BFV und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) organisierten „Dankeschön-Wochenende“ teilnehmen werden.

„Das Ehrenamt ist die Grundlage des Fußballs. Denn ohne die vielen engagierten Menschen in den Vereinen wäre ein geregelter Trainings- und Spielbetrieb überhaupt nicht möglich. Deshalb ist diese Leistung auch gar nicht hoch genug einzuschätzen. Beim BFV-Ehrenamtspreis erfahren die 22 Kreissieger die Wertschätzung, die sie auch verdient haben. Auch mir persönlich ist es ein Anliegen, Danke zu sagen – denn auch meine Anfänge liegen in einem kleinen bayerischen Verein", sagte Magath.

 

„Was die vielen guten Geister in unseren bayerischen Vereinen leisten, fällt vielen nur dann auf, wenn die Aufgaben ausnahmsweise mal nicht erledigt sind: Wenn der Ball keine Luft hat, der Rasen zu lang ist, die Trikots fleckig oder die Seitenlinien nicht gezogen sind. Damit jedes Wochenende überall in Bayern der Ball rollen kann, ist viel Arbeit im Hintergrund notwendig. Und nicht selten stecken dahinter Familien, die über mehrere Generationen hinweg für den Fußball und ihre Vereine leben.", erklärte BFV-Präsident Rainer Koch.

Helga Leißner vom ASV Forth ist Kreissiegerin des Kreises Erlangen-Pegnitzgrund

Helga Leißner vom ASV Forth wurde für ihr herausragendes Engagement als stellvertretende Vorsitzende ausgezeichnet. Helga Leißners Aufgabengebiet ist sehr vielfältig. Sie hat diesen Posten seit 2014 inne und kümmert sich um die Durchführung, Organisation und Werbung von Festen, übernimmt Fahrdienste im Jugendbereich, wäscht Trikots, verpflegt die Spieler mit Obst und Snacks, springt für fehlende Reinigungskräfte ein, ist stets auf der Suche nach Tombolapreisen für die Weihnachtsfeier. Ebenso sucht sie immer finanzielle Unterstützer für ihren Verein. Und fehlt ein Kuchen oder ein Salat bei einer Festivität springt sie gerne ein und wenn nötig, verkauft sie ihn auch noch. Helga Leißner durfte als Dank für dieses ehrenamtliche Engagement einen unvergesslichen Tag in München erleben und wird zudem in den Club 100 aufgenommen.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.