Heftiger Crash in Eschenau
Zwei Verletzte

Symbolbild

Am Montagabend, 30.3.2020, befuhr eine 39jährige Heroldsbergerin mit ihrem Auto die Dr.-Otto-Leich-Straße in Eschenau in Richtung B2. Da die Ampel für sie "Grün" zeigte, was auch eine Zeugin bestätigte, bog sie nach links auf die B2 ab. Aus Richtung Nürnberg, fuhr ein 59-Jähriger aus Weißenohe mit seinem Fahrzeug vermutlich bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich ein und stieß mit dem Auto der Heroldsbergerin zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden in beiden Fahrzeugen die Airbags geöffnet. Beide Unfallbeteiligten wurden durch den Zusammenstoß verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Da beide PKW nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie durch einen Abschleppdienst abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 35.000 Euro geschätzt.

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen