Seniorenzentrum Martha-Maria Forth
Bewohner feiern Weltgebetstag 2020

Pretoria/Südafrika, Nelson Mandela Denkmal mit Annegret Schildknecht auf Tuchfühlung
3Bilder
  • Pretoria/Südafrika, Nelson Mandela Denkmal mit Annegret Schildknecht auf Tuchfühlung
  • Foto: Dr. Manfred Schildknecht
  • hochgeladen von Annegret Schildknecht

Seniorenzentrum Martha-Maria Forth
Bewohner feiern Weltgebetstag unter dem Motto "Steh auf und geh!"

Anfang März nahmen viele interessierte Bewohner im Gemeinschaftsraum im 2. Stock an einer Informationsstunde zum Weltgebetstag für Frauen und Männer aller christlichen Konfessionen teil.

Annegret Schildknecht, an der Uniklinik ausgebildete ehrenamtliche Klinikseelsorgerin sowie ehrenamtliche Mitarbeiterin im Seniorenzentrum Martha-Maria im Bereich Sozialbetreuung, informierte über die politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse in Simbabwe/Afrika und die daraus resultierenden vielschichtigen Probleme wie auch über das Leben und Zusammenleben von Mann und Frau, das Miteinander von Alt und Jung, den gelebten Glauben im weitverzweigten Familienverbund sowie die bedeutende Rolle des christlichen Glaubens in der afrikanischen Gesellschaft.

Persönliche Briefe von Frauen aus Simbabwe an alle Freunde rund um den Globus mit ihrem eindrucksvoll zum Ausdruck gebrachten Wunsch nach Frieden und Versöhnung, nicht nur in Simbabwe sondern weltweit, wurden vorgelesen sowie Gedanken zu einem Bibeltext, der in der lebensverändernden Aufforderung mündet „Steh auf und geh! Mach dich auf den Weg zu einem selbstbestimmten Leben!“.

Zum Abschluss wurde gemeinsam ein traditionelles Lied aus Simbabwe gesungen „Jesu, tawa pano“ mit der zweiten Strophe in deutscher Sprache „Jesus, wir sind bei dir, ganz nahe bei dir.“

Aufgrund des großen Interesses bei den Zuhörern entstand spontan die Idee, bei der nächsten möglichen Gelegenheit im Festsaal für alle Bewohner einen AFRIKA-Themennachmittag mit Lesung, Fotopräsentation, Musik und vom Bewohnerchor gesungenen afrikanischen Liedern anzubieten. Die Zuhörer zeigten spontan ihre Freude über dieses Angebot mit begeistertem Beifall.

Autor:

Annegret Schildknecht aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen