Polizisten war schneller
Jugendliche nahmen Reißaus

Symbolbild

„Schnell weg hier!” dachten sich am Dienstagnachmittag drei Jugendliche, als sie einen Streifenwagen der Polizeiinspektion Forchheim erblickten, der in die Skateranlage „Zu den Heuwiesen” in Neunkirchen am Brand einfuhr. Die beiden Polizeibeamten konnten die Flüchtenden jedoch nach kurzem Sprint einholen. Schnell stellte sich heraus, warum es das Trio so eilig hatte: Vor Ort konnten illegale Betäubungsmittel und Rauschgiftutensilien sichergestellt werden. Die Clique, mit der die drei unterwegs sind, war in den vergangenen Monaten mehrfach wegen Alkoholmissbrauchs, Tabakkonsums und verbotenen „Corona-Partys” aufgefallen. Nun werden sich die Staatsanwaltschaft und das Jugendamt mit dem Fehlverhalten der 15- und 16-Jährigen befassen.

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen