Neueröffnung Wertstoffhof Gräfenberg

(v.l.).: Zweiter Bürgermeister Hans Derbfuß und Landrat Dr. Hermann Ulm auf dem neuen Wertstoffhof in Gräfenberg.
  • (v.l.).: Zweiter Bürgermeister Hans Derbfuß und Landrat Dr. Hermann Ulm auf dem neuen Wertstoffhof in Gräfenberg.
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Der neue Wertstoffhof in Gräfenberg öffnet am Freitag, 30. Juli. Dieser befindet sich im Gewerbepark Hüll hinter der Feuerwehr. Bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten, welche für den neuen Wertstoffhof ganzjährig gelten: Dienstag, Freitag 16 - 18 Uhr, Samstag 9 - 12 Uhr.

Folgende Fraktionen können am Wertstoffhof abgegeben werden:

  • Grüngut - z.B. Rasenschnitt, Laub, Heckenschnitt in haushaltsüblichen Mengen, max. 0,5 m³ 
  • Metallschrott - z.B. Wäscheständer, Fahrräder 
  • Altglas - z.B. Einwegflaschen, Gurkengläser 
  • Papier - z.B. Kartons, Zeitungen - wenn die Papiertonne mal nicht ausreicht
  • Elektro-Kleingeräte (ohne Akku) - z.B. Toaster, Bürgeleisen, Fön 
  • Elektro-Kleingeräte (mit fest eingebautem Akku) - z.B. Navi, Elektrorasierer 
  • Batterien - z.B. Alkali-Batterien aus Fernbedienung oder Wecker 
  • Akkus - z.B. Lithium-Ionen-Akkus - Kontakte müssen abgeklebt sein!
  • CDs, DVDs, Energiesparlampen 
  • Tonerkartuschen und Druckerpatronen 
  • Leichtverpackungen - sind über die 4-wöchentliche Abholung zu entsorgen. Annahme nur im Ausnahmefall, wie Krankenhausaufenthalt 
  • Altkleider, Altschuhe - noch gut tragfähige Ware 
Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen