Helfende Hand

Beiträge zum Thema Helfende Hand

Zahlreiche Ehrenamtliche Einkaufshelfer haben im wochenblatt-Land geholfen, wie zum Beispiel hier Andi Kratzer von TSV Brand.

Projekt „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern“
Initiativen können sich für Förderung bewerben

Einkaufen, Kinder betreuen, Gassi gehen - Viele waren und sind gerade in der jetzigen Situation vermehrt in der Nachbarschaftshilfe im Einsatz. Um Ehrenamtliche im ländlichen Raum besonders bei der Versorgung von Lebensmitteln zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BULE) in engem Kontakt mit dem Deutschen Landkreistag jetzt das Sonderprojekt „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ gestartet. Dieses will ehrenamtliche Initiativen fördern, die in der...

  • Eckental
  • 06.07.20
  • 63× gelesen
„Ohrmuscheln“, gemalt von Shaima in der Kindermalwerkstatt mit Annegret Schildknecht
  3 Bilder

Weiteres Hilfsangebot unter zentraler Nummer 0157-33 73 67 54
Helfendes Ohr mit Herz & Verstand

Mitmenschlichkeit per Telefon Während der derzeitigen Corona-Krise sollen alle Bürger, insbesondere Risikogruppen wie Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen, bis auf Weiteres kein Risiko eingehen und zu ihrem eigenen Schutz möglichst zu Hause bleiben. Gegen die soziale Isolation, aus der sich auch ein Gefühl der Einsamkeit entwickeln kann, werden vertrauensvolle Telefongespräche als eine Möglichkeit der Hilfe angeboten. 0157-33 73 67 54 Das Wochenblatt hat zusammen mit dem Markt Eckental...

  • Eckental
  • 03.04.20
  • 222× gelesen

Nachbarschaftshilfe Heroldsberg
Helferkaffeekränzchen abgesagt - Hilfe geht weiter

Sollten Sie Hilfe benötigen oder sich selbst einbringen wollen, erreichen Sie die Nachbarschaftshilfe Heroldsberg jederzeit im Rathaus unter Tel. 0911-518570 oder 0911-5185718. Leider musste die Nachbarschaftshilfe Heroldsberg das geplante "Helferkaffeekränzchen" wegen der momentanen Coronakrise absagen. Aber es wird nachgeholt. Das Orgateam möchte sich bei allen Helfern bedanken, die auch jetzt in der Krise für alle Hilfesuchenden zur Verfügung stehen. Es ist schön, dass es es im Markt...

  • Heroldsberg
  • 03.04.20
  • 6× gelesen

Markt Heroldsberg
Notbetreuung für Kinder

Für die Notbetreuung wenden sich Eltern bitte direkt an den Markt Heroldsberg. Frau Hahn ist per E-Mail an: s.hahn@heroldsberg.de erreichbar. Der Markt Heroldsberg organisiert die Notbetreuung jedoch nur für Kinder aus seinen eigenen Einrichtungen (Kinderhaus Gründlachzwerge, Kinderhaus Großgeschaidt, Kindergarten Lokomotive, Kinderhort).

  • Heroldsberg
  • 30.03.20
  • 55× gelesen
Johannes Schalwig, Bürgermeister Heroldsberg

Markt Heroldsberg - Aufruf des Bürgermeisters
Johannes Schalwig

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, wir erleben zurzeit die größte Bedrohung für unsere Gesellschaft seit Bestehen der Bundesrepublik, nicht nur bei uns, sondern weltweit. Das Corona-Virus hält uns in Atem. Die Lage ist sehr, sehr ernst. Aus diesem Grund möchte ich Sie eindringlich bitten und appelliere mit Nachdruck an Sie, halten Sie sich unbedingt an die Empfehlungen der Virologen, der Epidemiologen und der Politik. Nehmen Sie die Angelegenheit nicht auf die leichte Schulter!!! Nur...

  • Heroldsberg
  • 24.03.20
  • 108× gelesen

Tuspo Heroldsberg will helfen!
Wir kaufen ein

Wir kaufen für Euch ein! Liebe Heroldsberger, in Zeiten wie diesen ist es wichtig, dass wir als Nachbarn, Freunde, Vereinsmitglieder, Heroldsberger zusammenhalten. Um ältere und gefährdete Mitbürger vor möglichen Infektionsquellen zu schützen, gehen wir für Euch einkaufen. Wie kann ich bestellen? Ruft unter 0162-3025562 an und gebt uns Euren Einkaufszettel durch. Bitte beachtet, dass wir mit diesen Beitrag die übliche Versorgung unterstützen wollen. Wir sind keine Hamster! Wir sammeln...

  • Heroldsberg
  • 20.03.20
  • 40× gelesen

Caritas St. Margaretha bietet Hilfe an
Hilfe, wo gebraucht

Die Caritas St. Margaretha in Heroldsberg bietet Hilfe an. Für Einkäufe, Besorgungen und andere kleine Hilfen können Sie sich an das Pfarrbüro St. Margaretha wenden unter den folgenden Telefonnummern: 0911-5188552 0177-4121836  Falls das Telefon nicht besetzt sein sollte, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie zurück. Bitte denken Sie an Ihre Nachbarn. Seien Sie selbst Helferin, Helfer in der Not oder vermitteln Sie Hilfe. Danke.

  • Heroldsberg
  • 20.03.20
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.