Brand

Beiträge zum Thema Brand

Bürgermeisterin Ilse Dölle (mitte), Renate Kern (re.) von der Laufer Mühle und der Vorsitzende der Nachbarschaftshilfe Eckental Karl-Heinz Link freuen sich über die gelungene Aktion „Bücherecken“ in Eckental.

Öffentliche Bücherregale in noch mehr Eckentaler Ortsteilen

Neben den bereits seit 2017 bestehenden und durch Eigeninitiative bereits bestens eingeführten und genutzten öffentlichen Bücherregalen in Oberschöllenbach und am Gleis 3 in Eschenau, bringt sich nun die Nachbarschaftshilfe mit ein. Bei einem Besuch im „KreisLauf-Kaufhaus“ der Laufer Mühle in Forth kamen Renate Kern und Karl-Heinz Link über Bücherecken in Eckental ins Gespräch und wie es wäre, diese in öffentlichen Bushaltestellen in weiteren Ortsteilen zu installieren. Eine Idee war geboren....

  • Eckental
  • 30.04.21
  • 67× gelesen
5 Bilder

Ausdauer, Kraft und Koordination
Fit für den Einsatz

Die körperliche Fitness gehört neben der Ausbildung zu den wichtigsten Tugenden eines Feuerwehrlers. Am Samstag, 24. Oktober, stellten dies neun Feuerwehrmänner aus den Feuerwehren Brand, Eschenau, Heroldsberg und Germersberg unter Einhaltung aller „Corona-Schutzmaßnahmen“ unter Beweis und meisterten die Abnahme des Deutschen Feuerwehr-Fitness-Abzeichens mit Bravour. Dabei wurden sie in den drei Disziplinen Ausdauer, Kraft und Koordination geprüft. Die Teilnehmer konnten für die...

  • Eckental
  • 01.11.20
  • 278× gelesen

Team Eckental
Gute Platzierung beim „WirDuellen Biolauf“

Wenn schon keine Präsenz-Wettläufe stattfinden, dann eben virtuell. Nach dem Motto „Querbeet“ wurde von den biorunner.de aus Reichelsheim zum „WirDuellen Biolauf“ am 18.10.2020 zwischen 8 und 18 Uhr aufgerufen. Das Team Eckental fand diese Idee hervorragend und nahm gleich mit sechs Läufer*innen teil. Auf den Distanzen 10 km, 21 km und die 42 km wurde bei herbstlichen Temperaturen rund um Eckental, in Heroldsberg sowie in Rüsselsheim am Main gelaufen und zur Auswertung auf der Website der...

  • Eckental
  • 25.10.20
  • 86× gelesen
Hier darf man neuerdings nicht mehr mit dem Rad in Richtung Brand fahren.
2 Bilder

Leserbrief: Hier kommen unsere Leser zu Wort
Radweg durchgehend machen

Unterbrochener Fahrradweg vom Zentrum nach Brand Anlässlich der Neugestaltung der Neunkirchener Straße am Bahnhof Eschenau aufgrund der angrenzenden Baumaßnahmen wurde Anfang Januar 2020 das Schild „Für Fahrradfahrer frei“ von der Gemeinde entfernt. Damit ist der Fahrradweg von der Eckentaler Straße nach Brand nicht mehr durchgängig befahrbar. Das Teilstück vom Parkplatz am Bahnhof bis zur Dr.-Otto-Leich-Straße ist als Einbahnstraße gekennzeichnet. Dieses kleine Teilstück wird deshalb jetzt von...

  • Eckental
  • 04.03.20
  • 135× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.