Rück- und Ausblick der Sängervereinigung Schwabachgrund
Vereinsjubiläen im Mittelpunkt

Der Gruppenvorsitzende Hansjörg Förster (links) beim abschließenden Defilee beim Liederkranz Kalchreuth Jubiläumskonzert.
  • Der Gruppenvorsitzende Hansjörg Förster (links) beim abschließenden Defilee beim Liederkranz Kalchreuth Jubiläumskonzert.
  • Foto: Georg Heck
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Die zwölf Gesangvereine der Sängervereinigung Schwabachgrund haben ihre Hausaufgaben gemacht. Gruppenvorsitzender Hansjörg Förster ließ in seinem Rundschreiben an die Vereine das letzte Jahr nochmal Revue passieren und gab einen Ausblick auf 2020. Dabei blickte er zufrieden auf ein Jahr zahlreicher gelungener Konzerte in der Sängergruppe zurück. Der „Liederkranz Kalchreuth“ hatte zu seinem Jubiläumskonzert „50 Jahre Gemischter Chor“ eingeladen, einige Chöre der Sängervereinigung Schwabachgrund waren der Einladung gefolgt und haben dem Jubelchor musikalisch gratuliert. Die einzelnen Vereine hatten natürlich auch andere, teils vereinsinterne gesangliche Verpflichtungen, alle Konzerte der Chöre im vergangenen Jahr aufzuzählen, würden den Rahmen sprengen. „Mit Fug und Recht können wir sagen, dass wir auch 2019 die Kulturszene im Landkreis ERH bereichert haben“ so der Gruppenvorsitzende. Dabei bekam die Presse ein großes Lob für die ausführliche Begleitung und Berichterstattung, die eine äußerst wichtige Werbung für die Chöre ist.

Singen ist gesund

Diesbezüglich bedarf es weiterhin starker Anstrengungen, damit der Gesangverein als traditioneller Kulturträger auch künftig seinen wichtigen Platz in der Gesellschaft halten kann. Es gilt nach wie vor das gewichtige Argument, dass es wissenschaftlich erwiesen ist, dass Singen der physischen und psychischen Gesundheit förderlich ist und wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ist. Neben den guten sängerischen Leistungen kam in den Chören auch der gesellige Aspekt mit einem entsprechend lebendigen Vereinsleben nicht zu kurz. Als Erfolg in der Sängergruppe wird gewertet, dass mit Jutta Reiniger und Hansjörg Förster zwei aktive Sänger der Sängergruppe als Beiräte in den Musikrat ERH gewählt wurden. Der Musikrat verteilt pro Jahr 8.000 Euro an die Chöre und ist somit ein sehr wichtiges Instrument für die finanzielle Ausstattung der Chöre. Die Vorstandschaft der Sängervereinigung Schwabachgrund, Hansjörg Förster, Reinhard Hanke und Hans-Dieter Jandt dankte den Vereinen für die Bemühungen und allen Sängern für ihren Einsatz und für die regelmäßigen Chorprobenbesuche. Ein ganz besonderer Dank gilt den Chorleitern, die mit großer Geduld und eisernen Nerven erfolgreich mit den Chören arbeiten.

Sängergruppe feiert 2021 hundertjähriges Jubiläum

Mit dem 150-jährigen Bestehen des MGV Groß- und Kleingeschaidt am Samstag, 18. April, und dem 100-jährigen Geburtstag des MGV Sängerlust Eschenau am Samstag, 10. Oktober, gibt es auch im die- sem Jahr wieder zwei große Gründungsjubiläen mit Jubiläumskonzerten zu feiern. Die Sängergruppe Schwabachgrund selbst feiert 2021 ihr 100-jähriges Bestehen. Für dieses Jubiläum laufen schon eifrig die Vorbereitungen, so wird der Festkommers am 20. März 2021 im Bürgersaal in Heroldsberg stattfinden. Für das Jubiläumskonzert am 26. Juni 2021 ist die Georg Hänfling Halle in Eschenau reserviert. Die Gruppenvereine werden gebeten diese beiden Termine in ihren Vereinskalendern dick anzustreichen. Standesgemäß ist dazu auch eine Festschrift mit spezieller bildlicher Präsentation und textlicher Vorstellung der zwölf Vereine in Planung. „Immer eine klare Stimme“ ist der einleuchtende abschließende Wunsch für 2020.
Georg Heck

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen