Vortrag des Hospizvereins Eckental
Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung

Die Seniorenbeauftragte des Markt Igensdorf, Edeltraud Rösner, bedankt sich bei den Gästen für ihre Disziplin, den Vortragenden für ihre Wissensvermittlung und der Marktbücherei Igensdorf für die Gastfreundschaft.
  • Die Seniorenbeauftragte des Markt Igensdorf, Edeltraud Rösner, bedankt sich bei den Gästen für ihre Disziplin, den Vortragenden für ihre Wissensvermittlung und der Marktbücherei Igensdorf für die Gastfreundschaft.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Der Vortrag am 15. November in den Räumen der Marktbücherei Igensdorf, gehalten von Anneliese Hitschfel und Wolfgang Köstner, die beide Mitglieder des Eckentaler Hospizvereins sind und in Igensdorf wohnen, traf auf ein sehr interessiertes Publikum. Wie wichtig es besonders im Alter, aber auch für Jüngere ist, eine Vertretungsregelung für den Fall zu treffen, dass man selbst seinen Willen nicht mehr kundtun kann, wurde gut herausgearbeitet. Welche Behandlungs - und Versorgungswünsche habe ich als Vollmachtgeber, welche Person des Vertrauens soll bevollmächtigt werden? Mit dieser zusammen sollten die Wünsche gut besprochen werden.

Was ist wichtig, wenn es mal schnell gehen muss: Eine Notfallmappe mit u.a. Medikamentenplan, Kopien von Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, eine Notfalldose mit Kurzinformationen oder eine Notfalltasche mit den wichtigsten Utensilien, falls man überraschend ins Krankenhaus muss.

Jederzeit kann mit dem Hospizverein ein Termin zur gemeinsamen Besprechung vereinbart werden. Auch diesen Vortrag halte man gerne noch einmal.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

58 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen