Polizeieinsatz
Jugendschutzkontrolle mit Folgen: Jugendlicher muss ins Gefängnis

Am Donnerstagabend, 10. September, fiel einem Anwohner eine Gruppe von Jugendlichen und Heranwachsenden auf, die in der Nürnberger Straße in Heroldsberg umherzogen. Einer aus der Gruppe trat gegen einen Zigarettenautomaten.

Bei der anschließenden Kontrolle der Personengruppe stellte sich heraus, dass eine 14-jährige Schülerin aus Nürnberg alkoholisiert war. Ein durchgeführter Alkotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,04 Promille. Die Schülerin wurde in Gewahrsam genommen und von ihrer Mutter bei der Polizeiinspektion Erlangen-Land abgeholt.

Bei der Überprüfung eines Heranwachsenden aus der Gruppe wurde festgestellt, dass gegen ihn zwei Haftbefehle bestehen. Er wurde festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt verbracht.

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.