Zentnerweise Spargel bei Eschenau gestohlen
Schaden laut Bauer ca. 750 Euro

Nachts kamen die Spargeldiebe in Eschenau.

In der Nacht von Donnerstag, den 27.05.2021, auf Freitag, den 28.05.2021, wurde in Eschenau Spargel im hohen zweistelligen Kilobereich entwendet. Das Feld gehört dem Landwirt Gerhard Wölfel vom Sattelbachhoff und befindet sich auf Höhe des Kreisverkehrs der Eschenauer Hauptstraße / B2, oberhalb vom Grillplatz. Der Entwendungsschaden liegt in etwa bei 750,- Euro. Die Polizeiinspektion Erlangen-Land bittet um Hinweise unter der Tel-Nr.: 09131/760-514

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen