Betrunkener verursacht Verkehrsunfall in Forth
Beträchtlicher Schaden

Am Samstagabend (30.11.2019), gegen 19.15 Uhr, verließ ein betrunkener 79jähriger Eckentaler eine Gastwirtschaft im Eckentaler Ortsteil Forth. Um schneller nach Hause zu kommen, fuhr der alkoholisierte Mann mit seinem Auto, anstatt den Weg zu Fuß anzutreten. Hierbei fuhr er zunächst gegen ein geparktes Fahrzeug und im weiteren Verlauf gegen einen massiven Gartenzaun, welcher noch auf einen geparkten Pkw fiel. Anschließend entfernte sich der Mann zu allem Übel auch noch von der Unfallstelle. Da seine Personalien bekannt waren, konnte er zu Hause angetroffen werden. Der erheblich alkoholisierte Mann musste er zur Blutentnahme mit in die Dienststelle. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.Ihn erwartet jetzt ein Verfahren wegen Unfallflucht und Straßenverkehrsgefährdung.
Weitere Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Dienststelle der Polizeiinspektion Erlangen - Land zu melden.

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.