Eckentaler Adventsfreuden
Zahlreiche Aktionen für die Adventszeit

Podcastleser Annegret Schildknecht (Mitte) und Ingo Gerstenhauer (rechts) freuen sich gemeinsam mit dem Eckentaler Grafiker Robert Schlund, der sich um die Umsetzung kümmert, auf den ersten digitalen Adventskalender.
  • Podcastleser Annegret Schildknecht (Mitte) und Ingo Gerstenhauer (rechts) freuen sich gemeinsam mit dem Eckentaler Grafiker Robert Schlund, der sich um die Umsetzung kümmert, auf den ersten digitalen Adventskalender.
  • Foto: Karin Adam
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Auch in Zeiten von Corona möchte die Gemeindeverwaltung gerade in der Vorweihnachtszeit einige Aktionen anbieten – selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygieneregeln. Die Gemeinde hat sich daher einige virtuelle Alternativen überlegt - aber eine sichtbare und leuchtende Veränderung ist der geschmückte Brunnen am Eckentaler Rathausplatz in Eschenau.

Kreative Malvorlagen und mehr

Auf unserer Internetseite www.eckental.de finden Sie ein von einem Eckentaler Kind gemaltes Weihnachtsbild, wo Sie alle Angebote zur Weihnachtszeit aufrufen können. Dort gibt es auch wieder weihnachtlichen Malvorlagen für kreative Kids zum Download. Die phantasievollen Malvorlagen stammen vom Eckentaler Grafiker Markus Mende.

Auf einen Klick: Digitaler Adventskalender für Aug` und Ohr

Rechtzeitig zum 1. Dezember wird es einen Eckentaler Adventskalender auf der Internetseite geben – das erste Mal digital mit Podcast. Die Podcasts mit klassischen Weihnachtsgedichten haben Annegret Schildknecht und Ingo Gerstenhauer eingelesen.

Schildknecht ist Vorleserin im evangelischen Kindergarten Eckenhaid, im Seniorenzentrum Martha Maria sowie im Rahmen digitaler Vorlesestunden für Alt und Jung auf www.wochenklick.de. Gerstenhauer ist bekannt als 1. Vorsitzender des Seniorenbeirats und aktiver Lesepate in verschiedenen, oftmals auch weihnachtlichen Zusammenhängen.

Hinter jedem Türchen im digitalen Adventskalender findet sich ein gezeichnetes Bild. Diese bunten Bilder wurden von Eckentaler Kindern 2014 zum Eckentaler Weihnachtsmarkt im Rahmen eines Kindermalwettbewerbs gestaltet. Klickt man also auf das Türchen, erscheint zunächst ein gemaltes Bild und dann hört man den Podcast mit den 24 Weihnachtsgedichten.

Eckentaler Christkind spricht online zu den Kindern

Und auch das Christkind kommt - und zwar virtuell. In diesem Jahr wird Katharina Huber das zweite Mal in die Rolle des Christkindes schlüpfen. Gerne bringt sie mit ihrer frohen Botschaft den vielen kleinen und großen Zuhörern ein Stückchen Vorfreude und Zuversicht für die kommende Weihnachtszeit. Dieses Mal aber nicht auf dem Weihnachtsmarkt, sondern virtuell, ab dem ersten Adventswochenende vor dem heimischen Bildschirm.

Schokochristkinder als Geschenke

Das Christkind hat wie immer auch ein Geschenk für die Kinder, ein Schokochristkind von der Eckentaler Lebküchnerei Dornauer. Jedes Kind kann persönlich sein eigenes Schokochristkind immer dienstags im Advent im Rathaus abholen, solange der Vorrat reicht.

Weihnachtsansprache der Ersten Bürgermeisterin  

Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle lässt es sich nicht nehmen, Ihnen eine Botschaft für die Weihnachtszeit zukommen zu lassen. Damit geht sie ab 11. Dezember online und richtet eine Ansprache an alle Eckentaler!

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

43 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen