Engagement für politisches Wirken belohnt
Silbernes Ehrenzeichen des Marktes Eckental für Albrecht Müller und Werner Geim

Die Geehrten Albrecht Müller (re.) und Werner Geim (li.) freuten sich gemeinsam mit der Ersten Bürgermeisterin Ilse Dölle über ihre silberne Ehrenuhr für 12 Jahre im aktiven politischen Ehrenamt für den Markt Eckental.
  • Die Geehrten Albrecht Müller (re.) und Werner Geim (li.) freuten sich gemeinsam mit der Ersten Bürgermeisterin Ilse Dölle über ihre silberne Ehrenuhr für 12 Jahre im aktiven politischen Ehrenamt für den Markt Eckental.
  • Foto: Marco Müller
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Der Sitzungsausgang der letzten Marktgemeinderatssitzung vor der Sommerpause nahm einen feierlichen Ausklang in bescheidenem Rahmen. Denn die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle nahm die Gelegenheit zum Anlass, den beiden wahlbedingt ausgeschiedenen Mitgliedern des Marktgemeinderats Albrecht Müller und Werner Geim für die 12 Jahre aktiven politischen Wirkens als Gewählte im Gremium zu ehren.

Dem ehemaligen Marktgemeinderatsmitglied Albrecht Müller und dem Herpersdorfer Ortssprecher Werner Geim wurden für ihre Verdienste um die Kommunalpolitik jeweils das silberne Ehrenzeichen des Marktes Eckental verliehen.

Bei einem kleinen Festakt würdigte das Gemeindeoberhaupt vor allem die Haltung der Geehrten bezüglich der Ausübung ihres politischen Ehrenamtes, denn das Ehrenamt sei die tragende Stütze unserer Gesellschaft, so Dölle.

Dölle dankte den Geehrten herzlich und sprach ihnen in ihrer Eigenschaft als Bürgermeisterin zugleich den besonderen Dank der Bürgerinnen und Bürger des Marktes Eckental aus, bevor sie Albrecht Müller und Werner Geim die silbernen Ehrenuhren, versehen mit einer Gravur des Wappens des Marktes Eckental überreichte.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen