Kino auf Französisch
Madame Vernet im Original

Sie war der Stern am Rosenhimmel. Nun muss sich Eve (Catherine Frot) gegen die Massenzüchterei behaupten – und kommt auf eine äußerst verwegene Idee ...
  • Sie war der Stern am Rosenhimmel. Nun muss sich Eve (Catherine Frot) gegen die Massenzüchterei behaupten – und kommt auf eine äußerst verwegene Idee ...
  • Foto: Neue Visionen Filmverleih
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Nachdem die Filmvorführungen in französischer Originalsprache mehrfach abgesagt werden mussten, freut sich der Freundeskreis Markt Igensdorf – St. Martin la Plaine umso mehr, in Zusammenarbeit mit den Casino Lichtspielen Eckental einen aktuellen französischen Film mit deutschen Untertiteln anbieten zu können.

Am Montag, 25. April, um 20.00 Uhr wird die Komödie "Der Rosengarten von Madame Vernet" gezeigt.

Eve Vernet führt eine traditionsreiche Gärtnerei im französischen Burgund. Seit dem Tod ihres Vaters, eines begnadeten Rosenmeisters, herrscht sie allein über die blühenden Rosenfelder und das bis unter die Decke mit Duftproben angefüllte Landhaus. Doch eine internationale Großzüchterei macht ihr Konkurrenz, Eves Blumenparadies ist von der Pleite bedroht.

Unverhoffte Hilfe kommt ausgerechnet von drei durch ein Resozialisierungsprogramm neu eingestellte Mitarbeiter: Samir, Nadège und Fred. Sie haben zwar von Botanik keine Ahnung, kennen sich aber in Sachen Diebstahl und Einbruch bestens aus. Mit ihren drei etwas überrumpelten Junggärtnern im Gepäck macht sich Eve auf zum Imperium der Konkurrenz und entführt eine der seltensten und kostbarsten Rosen der Welt – denn die braucht sie für die Kreation einer sagenhaft schönen Sorte.

Jedoch muss Eve bald feststellen, dass die Wunder des Lebens nicht berechenbar sind. In ihrer neuen Kollegengemeinschaft begegnet ihr ein unverhofftes, kleines Glück, dessen Schönheit sogar die einer frischen Rosenblüte schlägt. "Der Rosengarten von Madame Vernet" bewegt die Leinwand mit unvergesslichen Bildern und mit sanftem Witz. Der Film erzählt in einer berauschenden Farbenpracht die Geschichte einer starken, unabhängigen Frau zwischen der Poesie der Rosen und der wunderbaren Zufälligkeit des Lebens.

Der Freundeskreis Markt Igensdorf – St. Martin la Plaine lädt alle Mitglieder und Freunde sowie Liebhaber des französischen Films herzlich zu diesem unterhaltsamen Kinoabend ein. Tickets können vorab reserviert oder online gekauft werden:
www.kino-eckental.de

Madame Vernet im Original
Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

60 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.