25 Jahre im öffentlichen Dienst
Bürgermeisterin gratuliert Anja Korte

Bürgermeisterin Ilse Dölle (links im Bild), Abteilungsleiterin Hauptamt Birgit Lobenhofer (ganz rechts im Bild) und Personalratsvorsitzender Marco Müller (2. von links) freuen sich mit Gemeindebüchereileiterin Anja Korte (vorne Mitte) über das Jubiläum 25 Jahre im Öffentlichen Dienst.
  • Bürgermeisterin Ilse Dölle (links im Bild), Abteilungsleiterin Hauptamt Birgit Lobenhofer (ganz rechts im Bild) und Personalratsvorsitzender Marco Müller (2. von links) freuen sich mit Gemeindebüchereileiterin Anja Korte (vorne Mitte) über das Jubiläum 25 Jahre im Öffentlichen Dienst.
  • Foto: Petra Dörflinger
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Die Bürgermeisterin gratulierte kürzlich der Gemeindebüchereileiterin Anja Korte für Ihre 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst und überreichte als Zeichen der Wertschätzung die Ehrenurkunde des Freistaats Bayern sowie einen bunten Blumenstrauß.

Bei der kleinen Feierstunde anwesend waren auch Hauptamtsleiterin Birgit Lobenhofer sowie Marco Müller seitens des Personalrats.

Die diplomierte Bibliothekarin Anja Korte wurde am 1. November 1995 beim Markt Eckental eingestellt und baute als tatkräftige Leitung die beliebte Kultureinrichtung, die Eckentaler Gemeindebücherei am Rathausplatz, auf und machte sie zu dem was wir alle heute so sehr schätzen.

Man freue sich, so die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle, eine so zuverlässige und selbständig neue Ideen entwickelnde wie engagierte Kollegin in der bei allen Generationen beliebten Gemeindebücherei zu haben. Hervorzuheben sei, dass Korte die Bücherei von Anfang an sehr gut mit einem kompetenten Team leite. So hoffe man auf weiterhin beste Zusammenarbeit.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

43 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen