Segelflugplatz Lillinghof lädt ein
Tag der offenen Tür

Panoramabild Segelflugplatz Lillinghof
4Bilder

Die Segelflieger des SFC Lauf e.V. öffnen am Samstag, 14. Mai, den Flugplatz für einen Tag der offenen Tür mit dem besonderen Schwerpunkt der Information über eine Flugausbildung und das Fliegen im Verein. Für die Gäste und Besucher wird ein abwechslungsreiches Programm geboten mit der Möglichkeit, in die Faszination Segelfliegen hineinzufühlen und einen aktiven Flugsportverein mit leidenschaftlichen Piloten und einer herzlichen Gemeinschaft kennen zu lernen.

Neben Schnupperflügen mit Fluglehrer und Mitfluggelegenheiten in verschiedenen Flugzeugen ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Zudem gibt es geführte Spaziergänge über das Landschaftsschutzgebiet des Flugplatzes mit Wissenswertem über das naturnahe Hobby Segelfliegen und die Fauna und Flora der Gegend sowie das Engagement des SFC Lauf e.V. für den Naturschutz.

Mitfluggelegenheiten können direkt vor Ort reserviert werden, eventuell mit etwas Wartezeit. Die Unkostenbeteiligung ist ab 39 € je nach Flugzeug und Dauer. Kinder dürfen je nach Flugzeug und Alter gerne mitfliegen.

Beim Schnupperflug mit Fluglehrer kann man ein Segelflugzeug kurzzeitig selber steuern! So ein Schnupperflug kostet 49 Euro und dauert ca. 15 Minuten zuzüglich Erklärung des Flugzeugs. Kinder dürfen ab 14 Jahren mitfliegen. Für den Schnupperflug mit Fluglehrer ist eine vorherige Reservierung erforderlich unter Telefon 0160-98384908 oder veranstaltung@sfc-lauf.de.

Neue Vorstandschaft gewählt

Neben Rückblicken auf eine sehr erfolgreiche Flugsaison ging es bei der Jahreshauptversammlung auch um neue Anschaffungen, wie zum Beispiel ein neues, leistungsstarkes Schlepp-Ultraleichtflugzeug als Ersatz für die in die Jahre gekommene Rallye. Thomas Horz gratulierte Peter Wedel zu seinem 80. Geburtstag. Über 50 Jahre ist er im Verein, war u.a. als Schlepppilot tätig und nimmt weiterhin als Prüfer die Luftfahrzeuge genau unter die Lupe. Für langjährige Mitgliedschaft wurden Dieter Praß (40 Jahre), Heinz Eibl und Franz Richter (jeweils 65 Jahre) geehrt, Helmut Pickel wird für 70 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet.

www.sfc-lauf.de

Mit dem Tag der offenen Tür am 14. Mai, einem Ladies Day am 12. Juni und dem Altstadtfest (24. – 26. Juni) sowie dem VHS-Kurs Segelfliegen warten in dieser Saison weitere Herausforderungen auf die Mitglieder.

Dass das Fliegen nicht zu kurz kommt, haben bereits der Technische Leiter Dominik Zuber zusammen mit dem Hauptflugleiter Maximilian Tontarra bei einem sagenhaften, über 600 Kilometer weiten Segelflug im Doppelsitzer unter Beweis gestellt. Man darf also auf die neue Saison gespannt sein.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

60 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.