Straßensperrung

Beiträge zum Thema Straßensperrung

Die Nägelsbachstraße ist von Montag, den 21. September, bis voraussichtlich Donnerstag, den 23. Oktober, auf Höhe des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt, komplett gesperrt.

Straßensperrung
Nägelsbachstraße Höhe Landratsamt ab Montag gesperrt

Die Nägelsbachstraße ist von Montag, den 21. September, bis voraussichtlich Donnerstag, den 23. Oktober, auf Höhe des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt, und der Sedanstraße komplett gesperrt. Grund sind Maßnahmen der Stadt Erlangen, um die Fahrbahndecke ab Sedanstraße bis zur Franckestraße zu erneuern. Im Zuge dessen wird Höhe Landratsamt auch eine Querungshilfe errichtet sowie die Ampelanlage an der Sedanstraße/Nägelsbachstraße umgebaut. Anliegerverkehr der gesperrten Bereiche ist aus Richtung...

  • Eckental
  • 17.09.20
  • 59× gelesen
Die Herldsberger Hauptstraße ist am 26. September teilweise gesperrt.

Straßensperrung
Hauptstraße in Heroldsberg gesperrt

Am Samstag, den 26. September, ist die Hauptstraße im Bereich der Hausnummer 42, ehemals „Gelber Löwe“, in der Zeit von 6 Uhr bis 20 Uhr für den Verkehr gesperrt. Grund ist der Abbau des Baustellenkrans. Eine Umleitung ist eingerichtet. Der Markt Heroldsberg bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Entschuldigung für die entstehenden Unannehmlichkeiten.

  • Heroldsberg
  • 17.09.20
  • 349× gelesen

Hauptstraße in Kleinsendelbach gesperrt
Trinkwasserleitung wird ausgewechselt

Vollsperrung der FO 29 – Hauptstraße in Kleinsendelbach einschließlich Radweg Wie das Landratsamt Forchheim mitteilt, ist die Hauptstraße in Kleinsendelbach (FO 29) wegen Auswechslung der Trinkwasserleitung von Montag, 8. Juni, bis zur Beendigung der Bauarbeiten, längstens bis 23. Dezember des Jahres, vollständig gesperrt. Der Radweg am Ortseingang (von Neunkirchen am Brand kommend) wird auch vollständig gesperrt und innerorts umgeleitet. Die Umleitung des Gesamtverkehrs erfolgt über...

  • 04.06.20
  • 62× gelesen
Die Bahnbrücke über die Schützenstraße in Heroldsberg.

Bauarbeiten für Umbau Schützenstraße beschlossen
Behinderungen unumgänglich

In der nichtöffentlichen Sitzung am 22.10.2019 wurden die Bauarbeiten für den Umbau der Schützenstraße beschlossen. Das Unternehmen Dechant Hoch- und Ingenieurbau GmbH aus Weismain wurde mit den Arbeiten für die Erneuerung der Bahnunterführung beauftragt. Die Bauarbeiten werden zwischen Montag, 24. Februar, bis Mittwoch, 16. Dezember 2020, durchgeführt. Die Maßnahme umfasst Bauarbeiten wie Kanalbau / TW-Netzbau / Errichtung von Stützwänden und Straßenbau. Aufgrund der Bauarbeiten muss die...

  • Heroldsberg
  • 18.02.20
  • 168× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.